Schloss Oberhofen – Wohnmuseum und Park

Oberhofen

Oberhofen am Thunersee 2

Oberhofen am Thunersee 2

Hilterfingen HB9BVR

Hilterfingen HB9BVR

Oberhofen am Thunersee

Oberhofen am Thunersee

Segelschule Thunersee

Segelschule Thunersee

Das Schloss Oberhofen mit mittelalterlichem Bergfried und Seetürmchen liegt am Ufer des Thunersees. Das aus dem frühen 13. Jahrhundert stammende Schloss beherbergt ein Wohnmuseum. Der grosse Schlosspark gilt als einer der prächtigsten der Alpenregion.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 25

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Von neugotischen Speiseräumen über Ritterrüstungen bis hin zu einem türkischen Rauchsalon: In den Ausstellungsräumen des Wohnmuseums ist bernische Wohnkultur vom 16. bis ins 19. Jahrhundert zu sehen. Die Schlosskapelle mit den Wandmalereien aus dem späten 15. Jahrhundert kann noch heute für Taufen und Hochzeiten genutzt werden.

Dem Schloss angegliedert ist ein 2,5 Hektar grosser Park, der um 1840 entstand und eindrucksvoll die verschiedenen Modeströmungen in der Geschichte der Gartenkunst zeigt. Markante Baumgruppen, exotische Gehölze, farbenprächtige Blumenarrangements, das malerische Türmchen sowie die Sicht auf die imposante Bergkulisse über dem See machen ihn zu einem der meistfotografierten Gärten für Frischvermählte.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: