Albergo Palazzo Gamboni

Comologno

Von Schweiz Tourismus empfohlen

Der erhabene Palazzo wurde Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut. Nach einer sanften Renovation und einem modernen Anbau bietet das aussergewöhnliche historische Hotel fünf Zimmer für echte Erholung. Im Haus Whirlpool, Sauna und Massageangebot. Der Ort Comologno war einst Treffpunkt vieler Künstler wie Max Ernst und Elias Canetti. Er liegt idyllisch im Onsernonetal oberhalb von Locarno. Ideal für Wanderungen und Bergtouren. Geleitet wird das Hotel von einem innovativen und engagierten Team.

Inhalte teilen

Für Historische Hotels Liebhaber

Das lombardische Herrenhaus mit französischen Stilelementen ist ein stolzes Schmuckstück im Dorf Comologno am Ende des Onsernonetals. Der Palazzo wurde originalgetreu renoviert und mit 5 reizvollen Zimmern ausgestattet, zwei davon sind mit historischen Möbelstücken eingerichtet. In den antiken Aufenthaltsräumen wird das Frühstücksbuffet serviert. Tessiner Spezialitäten gibts in der Osteria nebenan.



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: