Sonnenaufgang auf dem Niesengipfel

Mülenen

Von Schweiz Tourismus empfohlen
Piste sud-ouest

Piste sud-ouest

Frutigen Metschalp

Frutigen Metschalp

Piste nord

Piste nord

Steht man auf dem 2362 m hohen Niesengipfel, hat man zwar einen Nachteil, aber unzählige Vorteile. Der Nachteil: Die perfekte Pyramidenform des Voralpenberges, der sich als gleichschenkliges Dreieck über den Thunersee erhebt, bleibt einem verborgen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Klassierung durch:

Für Design & Lifestyle Liebhaber

Die Vorteile: Die umfassende Aussicht nach allen Seiten und das bei jeder Witterung äusserst einladende, neu umgebaute Gipfelhotel Berghaus Niesen Kulm mit seinen gemütlich-nostalgischen Zimmern, den hervorragenden Schweizer Spezialitäten aus der Küche und dem erlesenen Weinsortiment aus dem Felsenkeller. Was braucht es denn mehr für eine wunderbar ungestörte Nacht auf einem einsamen Berggipfel, wo keine zuschlagenden Autotüren oder johlenden Heimkehrer die Nachtruhe stören? Vielleicht noch das ausgezeichnete Frühstücksbuffet. Auf dem Niesen, wo sich Fürsten, Dichter und die vornehmen Herren von Bern hatten verwöhnen lassen, kann man die Niederungen des Alltags ganz einfach vergessen.

Anfahrt:
Von Spiez mit PW oder Bahn nach Mülenen, mit der Niesen-Standseilbahn zum Hotel Berghaus Niesen Kulm.



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: