Golfhotel Les Hauts de Gstaad & Spa stars

Saanenm��ser

Von Schweiz Tourismus empfohlen
Gstaad: Promenade

Gstaad: Promenade

Gstaad: Glacier 3000

Gstaad: Glacier 3000

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Via Ferrata

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Via Ferrata

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Panorama

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Panorama

Gstaad: Alpine Coaster - Glacier 3000

Gstaad: Alpine Coaster - Glacier 3000

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Bergrestaurant

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Bergrestaurant

Gstaad: Hotel Bernerhof

Gstaad: Hotel Bernerhof

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Les Gouilles

Gstaad: Rougemont-La Videmanette - Les Gouilles

Gstaad: Palace

Gstaad: Palace

Traditionsreicher und pers��nlich gef��hrter Familienbetrieb auf der Sonnenterrasse von Gstaad. Alle 30 Zimmer im Haupthaus wurden 2013 renoviert und im hochwertigen alpinen Design eingerichtet, das dazu geh��rige Chalet Golfina zeigt sich im gediegenen Landhaus-Stil. Direkt an Golfplatz und Skipiste positioniert. Vier Restaurants, darunter das elegante ��Belle Epoque�� (13 Gault Millau Punkte). Grosse Wellnessanlage, Hallenbad, Tennis, Mountainbikes. Moderne, helle Seminarr��ume.

Auf einen Blick

Zimmer: 52
Betten: 97

Inhalte teilen

Klassierung durch:

Für Liebhaber typischer Schweizer Hotels

Im Saanenland sind vor 100 Jahren fast alle Hotels aus einem Bauernbetrieb hervorgegangen ��� diese Tradition wird im eleganten Golfhotel bis heute gelebt. Die G��ste k��nnen im Sommer auf der Alp die K��he der Inhaber besuchen, K��se machen und einmal w��chentlich gibt���s dort Bergfr��hst��ck. Im Hotel-Restaurant ��B��rengraben�� werden regionale Spezialit��ten serviert.

Für Wellness Liebhaber

Einziges Hotel mit dem entspannenden Salzschwebebad Samadhibad. 1000 m2 Wellnessanlage, zehn Beauty-Kabinen, Hallenbad, Massagen, Beauty-Anwendungen. Darunter auch die orientalische Zuckerdepillation und die exklusive musikalisch-rhythmische Massage. In Zusammenarbeit mit einem Bauernhof wird im Sommer ein Molkebad aus K��semilch auf 2000 Meter ��ber Meer angeboten. Kulinarisch vielseitige Gastronomie.

Seminarhotels mit Inspiration

Das Seminarzentrum Golfino ist mit dem Haupthaus verbunden. Modernster Plenarsaal und f��nf helle Gruppenr��ume mit bester Infrastruktur. Als Gruppen-Aktivit��ten stehen z.B. Kochkurs, Cocktailmixen, Kr��uterwanderungen, K��se machen, Schneeschuhwanderungen, Curlingplausch oder Gipfelfr��hst��ck zur Wahl. Besondere H��hepunkte sind Schweizer Abende im ehemaligen Kuhstall oder auf dem Heuboden.

Aktivit��ten:

  • K��se herstellen
  • Kochkurs
  • Cocktail mixen
  • Kr��uter- oder Pilzwanderung
  • Gipfelfr��hst��ck mit Sonnenaufgang
  • Trotinett Plausch (verschiedene Routen)

vf_S��le:

Albatros

Konzert

20

Seminar

12

Bankett

0

vf_Fl��che

21 m2

Birdie

Konzert

40

Seminar

20

Bankett

15

vf_Fl��che

40 m2

Chip

Konzert

30

Seminar

15

Bankett

12

vf_Fl��che

29 m2

Drive

Konzert

20

Seminar

12

Bankett

0

vf_Fl��che

25 m2

Eagle

Konzert

60

Seminar

25

Bankett

50

vf_Fl��che

64 m2

Eagle & Flight

Konzert

120

Seminar

70

Bankett

50

vf_Fl��che

128 m2

Flight

Konzert

60

Seminar

25

Bankett

50

vf_Fl��che

64 m2

Green

Konzert

50

Seminar

25

Bankett

40

vf_Fl��che

40 m2

Details zum Hotel

  • - Radio in allen Zimmern
  • - Telefon in allen Zimmern
  • - TV in allen Zimmern
  • - Minibar in allen Zimmern
  • - Zimmer mit WC
  • - Natureisbahn
  • - Golf
  • - Tennisplätze
  • - Hallenbad
  • - Sauna
  • - Gymnastik/Fitnessraum
  • - Wellness-Anlage
  • - Kuranwendungen
  • - Zentrale Lage
  • - Geeignet für Invalide
  • - Garten/Parkanlage
  • - Lift
  • - Öffentliches Restaurant
  • - Terrassen-/Gartenrestaurant
  • - Grillrestaurant
  • - Snackrestaurant
  • - Aussichtsrestaurant
  • - Schonkost/Diät
  • - Bar
  • - Hoteleigene Garage
  • - Betriebseigene Parkplätze
  • - Haustiere erlaubt
  • - Spezialisiert für Konferenzen/Seminare
  • - Saal
  • - Sitzungszimmer
  • - Reservation durch Reisebüros möglich
  • - Wanderer
  • - Velolandhotel
  • - Sonnenbank
  • - Spielzimmer
  • - Nähe Bahnhof
  • - Nähe Bushaltestelle
  • - Mitglied SHV
  • - Rollstuhlgerecht
  • - WLAN vorhanden (kostenlos)

Anreise

Von Genf mit dem Auto via Lausanne, Vevey, Bulle, Château-d'Oex, Saanen, Schönried, Saanenmöser. Fahrtzeit: ca. 2 Std. Von Bern mit dem Auto via Thun, Spiez, Zweisimmen, Saanenmöser. Fahrtzeit ca. 1 Std. Für Reisende mit dem Zug: Das Hotel liegt nur 2 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Bewertung

Hervorragendes Designhotel. Beliebt bei Paaren. „Freundliches Personal“. „Tolles Frühstücksbuffet“.

Bewertungen anschauen
Details zu TrustYou

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: