Chäserrugg – auf den Churfirsten

Toggenburg - Zinggen

Toggenburg - Zinggen

Chäserrugg Unterwasser / Toggenburg

Chäserrugg Unterwasser / Toggenburg

Wildhaus mit Säntis

Wildhaus mit Säntis

Sellamatt

Sellamatt

Fast senkrecht 1800m hinunter zu den Ufern des Walensees, und dennoch auf grünen Weiden mit Bergblumen spazieren – das ist der Chäserrugg, einer der sieben Churfirsten.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Viele Reisende kennen die sieben Churfirsten vom Vorbeifahren am Walensee, auf Autobahn oder im Zug. Warum nicht mal ganz oben stehen und hinunterschauen, den Tiefblick geniessen? Der einfache Zugang kommt von hinten, mit der Iltios-Standseilbahn und der Grosskabine zum Chäserrugg.

Zwischen Felsen links und Felsen rechts beginnt hier auf dem schmalen Hochplateau der Blumenweg Rosenboden. Im Toggenburg sollte man sich unbedingt aber auch auf den Sagen- und Klangweg begeben oder einen der "Wegwisser" für weitere Erlebnisse um Rat fragen.

Informationen

Höhe: 2262m
Erreichbarkeit:
Bus ab Nesslau-Neu St.Johann oder Buchs SG nach Unterwasser (Iltiosbahn), Standseilbahn, ab Iltios Luftseilbahn
Aussicht: Obertoggenburg, Säntis, Walensee, Glärnisch
Attraktionen: Hochplateau Rosenboden Blumenweg; Tiefblick zum Walensee. Toggenburger Klangweg
Kulinarisches: Gutbürgerliche Küche, regionale Produkte, St. Galler Bratwurst; Frühstücksbuffet im Sommer
Übernachtung: nein
Gruppen: Restaurantsaal 120, Toggenburger Saal 80 und Sonnenterrasse 100 Sitzplätze; Meeting-Infrastruktur im Toggenburgersaal
Winter: Wintersportgebiet Toggenburg, Luftseilbahn, Bergrestaurant und Schneebar Chäserrugg
Besonderes: Sonnenaufgangsfahrten ab 5 Uhr



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: