Zentralalpenpässe: Grimsel–Susten–Furkapass-Linie

Oberwald–Grimsel–Meiringen–Susten–Andermatt–Furka–Oberwald

Inhalte teilen

  • E-Mail
  • Print
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Grimsel–Susten–Furkapass-Linie startet am Bahnhof Oberwald und nimmt Sie mit auf eine eintägige Rundfahrt über drei spektakuläre Pässe. Auf dem Grimselpass haben Sie genügend Zeit, um in aller Ruhe das fantastische Bergpanorama zu bewundern (PostAuto-Haltestelle Grimsel Passhöhe). Gönnen Sie sich während des einstündigen Halts in Meiringen einen kleinen mittäglichen Happen (PostAuto-Haltestelle Meiringen, Bahnhof).

Auf dem Grimselpass fahren Sie an zahlreichen glitzernden Stauseen vorbei und erleben einmal mehr eine einmalige Aussicht (PostAuto-Haltestelle Grimsel Passhöhe).

Auf dem Weg zum Sustenpass überquert das Postauto nicht weniger als 25 Brücken und fährt durch 25 Tunnels. Hier gibts zum Beispiel den berühmten Steingletscher zu entdecken (PostAuto-Haltestelle Steingletscher, Susten).

Auf der Höhe des Furkapasses eröffnet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick auf das Gotthardmassiv und das Urserental. Von dort aus führt Sie die Passstrasse am Rhonegletscher vorbei ins Wallis. Wer das Eis hautnah erleben möchte, besucht die jährlich neu erbaute Gletschergrotte beim Hotel Belvédère (PostAuto-Haltestelle Belvedere Furka).

Weitere wertvolle Informationen zu den PostAuto-Freizeitlinien und vielseitiges Bild- und Filmmaterial unter dem unten angegebenen Link von PostAuto.

Informationen



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: