Saastal-Linien: Saas-Fee-Linie

Brig(–Brigerbad)–Visp–Stalden–Saas–Saas-Fee

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Saas-Fee-Linie führt Sie ab Brig über Visp ins Saastal bis nach Saas-Fee. Besuchen Sie in Brig die Altstadt und das imposante Stockalperschloss. Auf komfortable Weise lässt sich das Städtchen mit dem Zug «Kleiner Simplon Express» entdecken.

Geniessen Sie in Brigerbad Badespass pur. Im grössten Freiluft-Thermalbad der Schweiz erwarten Sie Kurbäder, ein Flussbecken mit Strömung und eine rasante Rutschbahn (PostAuto-Haltestelle Brigerbad, Thermalbad). Unternehmen Sie von Visp aus zahlreiche Ausflüge ins Oberwallis (PostAuto-Haltestelle Visp, Bahnhof Süd) und besuchen Sie am Freitagnachmittag den gemütlichen «Pürumärt» (Walliserdeutsch für Bauernmarkt). Saas-Grund bietet zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Freizeitangebot (PostAuto-Haltestelle Saas-Grund, Post). Wandern Sie von hier aus auf den Saaser Höhenwegen ins Saastal. Das Skigebiet Hohsaas (3100 m ü.M.) eröffnet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick.

Auch das autofreie Gletscherdorf Saas-Fee bietet grosses Wintersportvergnügen (PostAuto-Haltestelle Saas-Fee, Busterminal). Die «Perle der Alpen» ist umringt von 13 Viertausendern. Entdecken Sie den Abenteuerwald, eine Rodelbahn oder die Kultur des Saastals iDie Saas-Fee-Linie führt Sie ab Brig über Visp ins Saastal bis nach Saas-Fee. Besuchen Sie in Brig die Altstadt und das imposante Stockalperschloss. Auf komfortable Weise lässt sich das Städtchen mit dem Zug «Kleiner Simplon Express» entdecken.

Geniessen Sie in Brigerbad Badespass pur. Im grössten Freiluft-Thermalbad der Schweiz erwarten Sie Kurbäder, ein Flussbecken mit Strömung und eine rasante Rutschbahn (PostAuto-Haltestelle Brigerbad, Thermalbad). Unternehmen Sie von Visp aus zahlreiche Ausflüge ins Oberwallis (PostAuto-Haltestelle Visp, Bahnhof Süd) und besuchen Sie am Freitagnachmittag den gemütlichen «Pürumärt» (Walliserdeutsch für Bauernmarkt). Saas-Grund bietet zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Freizeitangebot (PostAuto-Haltestelle Saas-Grund, Post). Wandern Sie von hier aus auf den Saaser Höhenwegen ins Saastal. Das Skigebiet Hohsaas (3100 m ü.M.) eröffnet Ihnen einen atemberaubenden Ausblick.

Auch das autofreie Gletscherdorf Saas-Fee bietet grosses Wintersportvergnügen (PostAuto-Haltestelle Saas-Fee, Busterminal). Die «Perle der Alpen» ist umringt von 13 Viertausendern. Entdecken Sie den Abenteuerwald, eine Rodelbahn oder die Kultur des Saastals im Saaser Museum. Die handzahmen Murmeltiere unterhalb der Bergstation Spielboden entzücken nicht nur die Kleinen. Mit der Metro Alpin gelangen Sie im Eiltempo auf Mittelallalin, das Ihnen Schneepisten zu jeder Jahreszeit bietet. Im höchstgelegenen Drehrestaurant Europas sehen Sie bei guter Sicht sogar die Lichter Mailands. Und im grössten Eispavillon der Welt gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem Feegletscher.m Saaser Museum. Die handzahmen Murmeltiere unterhalb der Bergstation Spielboden entzücken nicht nur die Kleinen. Mit der Metro Alpin gelangen Sie im Eiltempo auf Mittelallalin, das Ihnen Schneepisten zu jeder Jahreszeit bietet. Im höchstgelegenen Drehrestaurant Europas sehen Sie bei guter Sicht sogar die Lichter Mailands. Und im grössten Eispavillon der Welt gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem Feegletscher.

Weitere wertvolle Informationen zu den PostAuto-Freizeitlinien und vielseitiges Bild- und Filmmaterial unter dem unten angegebenen Link von PostAuto.

Informationen



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: