Silsersee

Silsersee

Europas höchstgelegene Schifffahrtslinie durchpflügt von Sils Maria ausgehend den auf 1800 m.ü.M. gelegenen herrlichen Alpensee in 40 Minuten.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de, en, it

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 20

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Sommer

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Während der Sommermonate verkehrt das moderne Motorschiff "Segl-Maria" viermal täglich von Sils Maria bis nach Maloja am südwestlichen Seeufer und zurück. Dabei werden auf der aussichtsreichen Fahrt die Halbinsel Chastè, Plaun da Lej und Isola angefahren.

Im Sommer gilt das Oberengadin als wahres Fischerparadies. In den zahlreichen Gewässern, so auch im Silsersee, tummeln sich vor allem Bergforellen, Äschen und Saiblinge. Die Fischerei ist von Anfang Mai bis Mitte September offen.(Bei schlechtem Wetter Betrieb auf Anfrage)

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: