Familienwagen

In der Schweiz ist das Reisen mit dem Zug ein Kinderspiel. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. In den Familienwagen der SBB mit tollen Spielmöglichkeiten vergeht die Zeit bis zur Ankunft wie im Flug.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Als Astronaut in einer Raumkapsel den Mond entdecken, in den wilden Dschungel eintauchen oder die Welt der Dinosaurier erkunden - langweilig wird eine Zugfahrt in der Schweiz ganz sicher nicht. Dafür sorgen die Familienwagen mit Spieltisch, Rutschbahn und Brettspielen. Für noch mehr Abwechslung sorgen die neuen Ticki Park-Familienwagen. Sie verfügen über einen Spielplatz, auf dem sich Ihr Nachwuchs nach Lust und Laune austoben können. Bis Ende 2012 werden alle doppelstöckigen InterCity-Züge im Fernverkehr mit einem Ticki Park ausgestattet. Übrigens: In den InterCity-Neigezügen gibt es aus Platzgründen zwar keinen Spielplatz, langweilen müssen sich Ihre Kinder aber trotzdem nicht: Auf speziell dafür vorgesehenen Spieltischen sorgen lustige Brettspiele für Abwechslung. Zu den

Familienwagen

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: