Piste du Chamois

Zinal

Sehr vielseitig ist das Pistenangebot im Val d'Anniviers. Eine der schönsten und zugleich auch anspruchsvollsten Abfahrten des ganzen Tals ist die Piste du Chamois (Gämsen-Piste). Sie führt vom höchsten Punkt des Skigebiets Zinal ins Dorf Grimentz.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ein breites Pistenspektrum dürfen Skifahrer im Val d'Anniviers erwarten. Es reicht von zahlreichen leichten Strecken bis zu verschiedenen knackigen Herausforderungen. Eindeutig zur zweiten Kategorie zählt die lange Abfahrt von der Corne de Sorebois nach Grimentz. Die schwarz markierte Piste du Chamois weist einen sehr steilen Einstieg auf und verläuft danach bis zur Waldgrenze über herrlich weite Hänge. Das letzte Teilstück ab Tsirouc verläuft auf einem Ziehweg bis an den Dorfrand von Grimentz.

Informationen

Startort: Zinal-Grimentz (2896 m.ü.Meer)

Erreichbarkeit Startort: Sessellift

Zielort: Grimentz (1300 m.ü.Meer)

Länge: 4.3 km

Höhendifferenz: 1300 Meter

Gefälle: 30% (durchschnittlich), 65% (maximal)

Schwierigkeitsgrad: schwer (normale Piste)

Verpflegungsmöglichkeit: am Ziel

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: