Albignahütte

Vicosoprano / Bergell

Die Berghütte des Schweizer Alpen-Club SAC liegt auf 2336 m ü.M. im wilden Val d'Albigna im Bergell und bietet atemberaubende Ausblicke auf die umliegenden Granitgipfel des Hochtals.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Capanna da l'Albigna liegt eingebettet zwischen den Bergketten des Val d'Albigna, einem Seitental des Bergells und befindet sich etwas oberhalb des Albignasees. Von der Hütte aus hat man einen umwerfenden Blick auf die Granitzacken der Scioragruppe und der Spazzacaldeira sowie auf den Lägh da l'Albigna (Albignasee). Die Berghütte bietet 94 Schlafplätze mit Duvets sowie Duschmöglichkeiten. Verpflegt werden die Besucher mit regionalen Spezialitäten in Voll- oder Halbpension. Die Hütte ist nur im Sommer bewartet, im Winter ist ein Raum mit 14 Schalfplätzen vorhanden.

Auch aktive Familien sind willkommen: Es stehen Familienzimmer mit 4, 6 und 8 Betten zur Verfügung. Für unvergessliche Outdoor-Erlebnisse bieten sich der Erlebnispfad, der Klettergarten in Hüttennähe sowie eine Staumauer-Besichtigung an.

Die Albignahütte ist vom Albignasee, der ab Pranzaira mit einer Seilbahn erschlossen ist, in knapp einer Stunde zu Fuss erreichbar.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: