Hotel Belalp stars

Belalp

Von Schweiz Tourismus empfohlen

Wie ein Granitfels thront das 1858 erbaute Hotel auf dem autofreien Aletschbord im schneesicheren Skigebiet. Ein idealer Ausgangsort für Wanderungen, Gletschertouren und Wintersport. Neubau aus dem Jahr 2011 mit grossem Panoramarestaurant und Zimmern samt mit Weitblick. Von der weitläufigen Sonnenterrasse aus sieht man vom Aletschgletscher bis zum Matterhorn. Die meisten Zimmer mit Dusche und Bad. Seminarmöglichkeiten, romantische Hochzeitskappelle direkt neben dem Haus.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Klassierung durch:

Für Liebhaber typischer Schweizer Hotels

Ein Traum für Naturliebhaber ist das stattliche Berghotel Belalp aus dem Jahr 1858. Das architektonische Wahrzeichen aus den Anfängen des Bergtourismus liegt auf dem autofreien Aletschboden.

Es wird familiär von Irene und Luigi Bertei geführt. Walliser Spezialitäten sowie grosses Kuchen- und Dessertbuffet gehören ebenso zum Programm, wie exklusive Hochzeiten in der Lüsgakapelle neben dem Haus.

Details zum Hotel

  • - Nichtraucherhotel
  • - Nichtraucherzimmer
  • - Öffentliches Restaurant
  • - Haustiere erlaubt
  • - Saal
  • - Sitzungszimmer
  • - Wanderer
  • - Spielzimmer

Anreise

Parkplätze stehen an der Talstation der Seilbahn Blatten-Belalp zur Verfügung. Von der Bergstation erreichen Sie das Hotel Belalp in 30 Gehminuten. Ein Gepäck-Shuttle ist ebenfalls verfügbar.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: