Romantik Hotel Margna stars

Sils-Baseglia

Von Schweiz Tourismus empfohlen

1817 als Patrizierhaus erbaut, empfängt das «Margna» seit 1901 Gäste. Der historische Charme eines Engadiner Herrschaftshauses macht das im eleganten Landhausstil ausgestattete Hotel einzigartig. Renovierte Arvenholz-Zimmer, gediegene, mit antiken Möbeln und Gemälden ausgestattete Gesellschaftsräume und erstklassige Restaurants garantieren echte Ferienerlebnisse. Aktive Erholung bieten der neue Wellnessbereich und im Sommer ein privater 6-Loch-Golfplatz, ein Sand-Tennisplatz und Mountain-Bikes.

Inhalte teilen

Klassierung durch:

Für Liebhaber typischer Schweizer Hotels

Das Romantik Hotel Margna schaut auf eine bewegte Vergangenheit zurück: Gebaut vom Zuckerbäcker Johann Josty, der in Berlin ein Vermögen gemacht hatte, ging es später an den Hotel- und Wintersportpionier Johannes Badrutt über, bevor es zur Pension umfunktioniert und 1901 schliesslich zum Hotel Margna wurde.

Es liegt mitten in der geschützten Silserebene im beschaulichen Sils-Baselgia, nur gerade zehn Autominuten vom mondänen St. Moritz entfernt.

Seminarhotels mit Inspiration

Das neugebaute, exklusive Seminarzentrum auf insgesamt 130 m2 vereint Inspiration und Funktion vom Feinsten. Sämtliche Seminarräume haben Tageslicht, umgeben von einem der schönsten Engadiner Hotelgärten, der ideal für Gruppenarbeiten ist. Prachtvoll gelegene Sonnenterrasse für Kaffeepausen, diverse Side-Events wie Schnuppergolf auf der hauseigenen Anlage. Hervorragende und vielseitige Gastronomie.

Aktivitäten:

  • Schnuppergolf oder Golf-Tournament
  • Gletschererlebnis mit Wanderung über den Morteratschgletscher
  • Historische geprägte Hotelführung mit Blick hinter die Kulissen und Weindegustation
  • Kochkurs mit Bündner Spezialitäten in der Hotelküche
  • Winterwanderung mit Abendessen auf der Alp
  • Taxi-Bobfahrten auf dem Olympia Bob Run in St. Moritz

Details zum Hotel

  • - Radio in allen Zimmern
  • - Telefon in allen Zimmern
  • - TV in allen Zimmern
  • - Minibar in allen Zimmern
  • - Zimmer mit WC
  • - Golf
  • - Tennisplätze
  • - Sauna
  • - Gymnastik/Fitnessraum
  • - Wellness-Anlage
  • - Speziell geeignet für Familien
  • - Besonders ruhige Zimmer
  • - Nichtraucherhotel
  • - Nichtraucherzimmer
  • - Besonders ruhige Lage
  • - Garten/Parkanlage
  • - Historisches Gebäude
  • - Lift
  • - Öffentliches Restaurant
  • - Terrassen-/Gartenrestaurant
  • - Grillrestaurant
  • - Schonkost/Diät
  • - Bar
  • - Hoteleigene Garage
  • - Betriebseigene Parkplätze
  • - Haustiere erlaubt
  • - Spezialisiert für Konferenzen/Seminare
  • - Saal
  • - Sitzungszimmer
  • - Reservation durch Reisebüros möglich
  • - Wanderer
  • - Transit Hotel
  • - Spielzimmer
  • - Nähe Bushaltestelle
  • - Kinderspielplatz
  • - Mitglied SHV
  • - WLAN vorhanden (kostenlos)
  • - Internetanschluss im Zimmer vorhanden (kostenlos)

Anreise

Sie erreichen Sils-Baselgia und das Romantik Hotel Margna am einfachsten von Chur kommend über den Julierpass bis nach Silvaplana und von dort drei Fahrminuten Richtung Maloja. Bitte beachten Sie, dass Sie erst die 2. Ausfahrt nehmen. Mit dem Autozug errechen Sie das Engadin von Klosters aus durch den Vereinatunnel nach Susch/Lavin. Weiter Richtung St.Moritz, Maloja. Anreise mit der Bahn: Mit der SBB bis nach Chur und von dort aus mit der Rhätischen Bahn bis nach St.Moritz. Umsteigen in den Engadin-Bus Linie 2/4 Richtung Maloja, aussteigen in Sils-Baselgia. Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten. Wenn Sie es noch bequemer möchten, steht Ihnen unser hoteleigener Shuttle-Service ab Bahnhof St.Moritz und zurück zur Verfügung. Preis pro Fahrt und Zimmer CHF 20.-.

Bewertung

Hervorragendes Romantikhotel. Beliebt bei Single-Reisenden. „Überaus freundlichen Receptionsdamen“. „Fantastische hochwertige Nahrungsmittel“.

Bewertungen anschauen
Details zu TrustYou

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: