Ricola Farmer App

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Mit der neuen Ricola Farmer iPhone App schlüpfen die Schweizer in die Rolle von Kräuterbauern. Um mit der Ricola Farmer App Kräuter anzubauen, müssen Sie tatsächlich vor Ort sein, um Ihr Feld zu markieren. Die App greift dafür auf die Geo-Daten Ihres iPhones zu.

Nun gilt es, Ihre Fläche möglichst erfolgreich mit Kräutern zu bepflanzen. Doch zuerst müssen Sie das Feld pflügen, Kräutersamen kaufen, diese ansäen, Unkraut jäten und lästige Schädlinge bekämpfen. Nicht jeder Ort ist für den Anbau gleich gut geeignet. Kleiner Tipp: Die besten Erfolge erzielen Sie auf Grünflächen. Nicht umsonst stammen alle Ricola Kräuter aus biologischem Anbau aus dem Schweizer Berggebiet. Wer seinen Pflanzen Sorge trägt und nach 20 Spieltagen alle 13 Ricola Kräuter in einer ausreichend grosser Menge an Lager hat, sendet den Ertrag an Ricola. Auf jeden Spieler, der das Spiel erfolgreich beendet und alle 13 Ricola Kräuter angepflanzt hat, wartet am Ende eine kleine Überraschung.



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: