Visp / Rund um Visp

Wallis

Rund um Visp

Rund um Visp

Rund um Visp

Rund um Visp

Bahnhofplatz Visp

Bahnhofplatz Visp

Die Ferienregion «Rund um Visp» mit ihren 24 urchigen Walliser Bergdörfern an den Berghängen und im Talgrund des Rhonetals sowie fünf Skistationen wird wegen ihrer Vielfalt «das Wallis im Taschenformat» genannt. Das Städtchen Visp im Rhonetal ist dank seiner Lage zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge im Wallis.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Das Städtchen Visp im Rhonetal mit seiner schmucken Altstadt ist einer der wichtigsten Kultur- und Weinorte im Wallis. Mit der Eröffnung des Lötschberg-Basistunnels ist Visp neue Bahn-Drehscheibe für Besuche im Mittel- und Oberwallis, so für Ausflüge nach Saas-Fee, Zermatt, Leukerbad und zum Aletschgletscher. Das breite Übernachtungsangebot mit Hotels, Ferienwohnungen, Gruppenunterkünften, Berghütten und zwei Campingplätzen eignet sich für einen Aufenthalt abseits der ganz grossen Ferienorte.

Sommer

Mit 500km Wanderwegen ist die Region um Visp im Sommer primär ein Wandergebiet. Vielfältig ist auch das Angebot für Biker. An den sonnigen Bergflanken des Rhonetals mit sehr trockenem, fast wüstenähnlichem Klima errichteten Bauern seit Jahrhunderten aufwändige Wasserleitungen, weshalb die Gegend heute sehr fruchtbar ist. In Eggerberg wachsen entlang eines Themenpfades die 28 unterschiedlichen Blüten, die die Bachblütentherapie benötigt, um Krankheiten zu behandeln. Schliesslich wird im wildromantischen Turtmanntal in der Schaukäserei würziger Bergkäse nach traditioneller Art hergestellt.

Highlights

  • Altstadt von Visp - das regionale Zentrum Visp verfügt über einen kleinen schmucken Ortskern.
  • Visperterminen - höchster Weinberg Europas auf 1150 Meter. Hier wird der fruchtig-würzige Heida-Weisswein aus einer Traminertraube gekeltert.
  • Raron - über dem historischen alten Dorfteil thronen Burghügel und barocke Burgkirche, wo sich der Dichter Rainer Maria Rilke seine Grabstätte ausgesucht hat.
  • Safrandorf Mund - einziges Dorf in Mitteleuropa, wo seit dem Mittelalter der kostbare Safran kultiviert wird.
  • Birkendorf Bürchen - Gäste stärken sich hier im Schatten der Birkenallee mit frischem Birkensaft.

Top Events

  • Pürumärt - traditioneller Bauernmarkt (September).

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: