Locarno

Tessin

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

  • E-Mail
  • Print
Vielen Dank für Ihre Bewertung

Städteführer Locarno

Cityguide PDF Teaser

Die wichtigsten Informationen, Ausflugstipps, Veranstaltungen und vieles mehr.
Als Druckversionen für unterwegs.
Download (PDF)

Ein perfektes Wochenende in Locarno

Zum 1. Mal in Locarno

Südländische Pflanzen wie Palmen oder Zitronenbäume gedeihen mitten in Locarno und verleihen der Stadt ihren besonderen Charme. Deren Herz ist die Piazza Grande, bekannt durch das jährlich stattfindende Filmfestival. Die engen Altstadtgassen laufen alle auf die Piazza zu. Am Rand der Altstadt steht das aus dem 12. Jahrhundert stammende Castello Visconteo, eine Burg, von der noch etwa ein Fünftel im ursprünglichen Zustand erhalten ist.

Oberhalb Locarno in Orselina liegt die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgehen soll. Sie ist die Hauptsehenswürdigkeit Locarnos mit fantastischer Aussicht auf die Stadt, den See und die Berge.

Sommer

Die Piazza Grande ist das Herzstück Locarnos und zauberhafte Kulisse für das Internationale Filmfestival oder das Open Air Moon and Stars. Prunkvolle Palazzi bergen einzigartige Kunstsammlungen.

Highlights

  • Wallfahrtskirche Madonna del Sasso - Heiligenstätte oberhalb Locarno mit fantastischer Aussicht auf die Stadt, den See und die Berge.
  • Hausberg Cardada-Cimetta - die von Stararchitekt Mario Botta entworfene Seilbahn bringt die Besucher in das Wander-, Ski- und Rodelparadies oberhalb von Locarno.
  • Altstadt mit Castello Visconteo - durch die malerische Altstadt hinter der Piazza Grande geht’s zum mittelalterlichen Schloss mit seinem archäologischen Museum.
  • Verzscatal & Maggiatal - romantische Täler im Hinterland von Locarno, die viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahrt haben. Busverbindungen ab Tenero und Locarno.
  • Lago Maggiore (Langensee) - Baden, Wassersport und Ausflüge in, auf und rund um den See, z.B. Ausflugsziel Brissago-Inseln.
  • Internationales Filmfestival Locarno - während elf Tagen geniessen tausende Filmfans Jahr für Jahr die angenehme Kulisse auf der Piazza Grande (August).
  • Das neue Lido Locarno ist eine einzigartige Oase für Freizeit, Sport und Wellness. Das ganze Jahr geöffnet ist es mit seinen Thermalbädern, Schwimmbecken, Wasserrutschen und Spielbecken die bestausgerüstete und modernste Badeanstalt des Tessins. Das Lido Locarno liegt an einem der schönsten Strände des Lago Maggiore, eingebettet in eine eindrückliche Seelandschaft vor den Kulissen der Voralpen.

Top Events

  • Locarno on Ice – Eine für alle geöffnete Eislaufbahn, verschiedene Unterhaltungen, Musik, Gastronomie und viel Spass im magischen Rahmen der Piazza Grande in Locarno (Dezember-Januar).
  • Locarno Kamelien – Grosse Kamelien-Ausstellung im wunderschönen Stadtpark, der gänzlich den Kamelien gewidmet und am Seeufer gelegen ist. Markt und verschiedene weitere Unterhaltungen (März-April).
  • Moon & Stars Locarno – Magische Abende auf der Piazza Grande in Locarno, wo während 10 Tagen begeisternde Konzerte von den weltbesten Stars der Pop und Rockmusik aufgeführt werden (Juli).
  • Filmfestival Locarno – Event mit grossem Anklang, geschätzt von Kinoliebhabern wie auch von Neugierigen, die während 11 Tagen Locarno in die Hauptstadt des Weltkinos verwandeln. Abendvorführungen unter freiem Himmel auf der Piazza Grande (August).

1 Kommentare

  • 1
    Pescarolo

    Unsere Erfahrung seit den letzten Wochen:Stimmt genauso wie beschrieben. Ist ein Urlaub wert zum geniessen.

    Dienstag, 22.10.2013 12:51

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: