Festung Munot und Altstadt

Schaffhausen

Schaffhausen - Vordergasse

Schaffhausen - Vordergasse

Schönbühl Essen Tagungen Fest

Schönbühl Essen Tagungen Fest

Eine Altstadt mit 171 Erkern und kunstvoll bemalten Hausfassaden, darüber eine stattliche Festung, in der seit 1377 ein Festungswächter für Recht und Ordnung sorgt. Ein Besuch in der Stadt Schaffhausen gleicht einer Zeitreise.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 80

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Wo vor über 1000 Jahren die Handelsschiffe ankern mussten, weil der Rheinfall die Weiterfahrt verunmöglichte, entstand die Stadt Schaffhausen. Und wären da nicht moderne Menschen, Läden und elektrisches Licht in den Gassen der Altstadt, meinte man sich in diese Zeit zurückversetzt. Viele der Stadthäuser mit den reich bemalten Hausfassaden und den unzähligen Erkern stammen aus der Renaissance.

Hoch über allem thront der Munot, das Wahrzeichen der Stadt. Die ringförmige Festung wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Noch älter als die heutige Festung ist das Amt des Festungswächters. Die Liste der Wächter geht fast lückenlos bis ins Jahr 1377 zurück.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: