Ritterhaus Chasa de Capol

Santa Maria Val Müstair

Von Schweiz Tourismus empfohlen

Das Hotel liegt an einem historischen Ausläufer-Säumerweg, der heutigen Ofenpassstrasse. Nachdem es über 100 Jahre leer stand, übernahm 1954 die Familie Schweizer das Haus, das jetzt in zweiter Generation geführt wird. Bei authentischem Essen und Trinken können auch Südtiroler Eigenbauweine gekostet werden. Ein Theater und die stilvolle Davidoff Lounge runden das Angebot ab.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Für Historische Hotels Liebhaber

Fünfhundertjähriges Ritterhaus mit tausendjährigem Weinkeller, die einstige Probstei des benachbarten Klosters St. Johann, dem UNESCO-Welterbe. Aus dem Ansitz mit Hospiz und Kapelle entfaltete sich der Gebäudekomplex zur einzigartigen Gaststätte. Könige, Fürsten und Persönlichkeiten der Neuzeit tafelten im Rittersaal, in der Stüva und in der Chaminada oder wohnten in einem der historischen Zimmer.



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: