Hotel Defanti

Lavorgo

Biasca

Biasca

Seit 1903 führt die Familie Defanti sein eigener Hotelbetrieb in Lavorgo. Eine Tradition auf der Strasse vom Sankt Gotthard. Beherbergung, Restaurant, Lebensmittelgeschäft und Tankstelle: ein vollständiges Angebot für die Reisende von früher und von heutzutage. Zentral gelegen in der Leventina und 2km von der Autobahn-Ausfahrt Faido entfernt, das Hotel-Restaurant Defanti ist ein idealer Zwischenstopp für die Touristen welche aus Nord-Europa nach Italien reisen. Es ist aber auch ein peferkter Ausgangspunkt für Wanderer und Liebhaber von diversen Sportarten wie Boulder, Klettern oder Mountainbike. Das Restaurant ist berühmt für seine fantasievolle und kreative Küche welche Tradition, Regionalität und Innovation verbindet.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Details zum Hotel

  • - Radio in allen Zimmern
  • - TV in allen Zimmern
  • - Speziell geeignet für Familien
  • - Nichtraucherhotel
  • - Nichtraucherzimmer
  • - Besonders ruhige Lage
  • - Geeignet für Invalide
  • - Garten/Parkanlage
  • - Historisches Gebäude
  • - Öffentliches Restaurant
  • - Terrassen-/Gartenrestaurant
  • - Nichtrauchertische
  • - Vegetarisches Restaurant
  • - Snackrestaurant
  • - Schonkost/Diät
  • - Vollwertküche
  • - Bar
  • - Hoteleigene Garage
  • - Öffentliche Parkplätze
  • - Haustiere erlaubt
  • - Reservation durch Reisebüros möglich
  • - Wanderer
  • - Transit Hotel
  • - Velolandhotel
  • - Nähe Bahnhof
  • - Nähe Bushaltestelle
  • - WLAN vorhanden (kostenlos)
  • - Internetanschluss im Zimmer vorhanden (kostenlos)

Anreise

Lavorgo befindet sich am Autobahnabschnitt Airolo - Chiasso, 2 km von der Autobahnausfahrt Faido Lavorgo. 20 km vom Gotthard-Tunnel 30 km von Bellinzona 60 km von Lugano-Locarno

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: