Lauberhornabfahrt

Wengen

Jungfraujoch - SWITCH Webcam

Jungfraujoch - SWITCH Webcam

Wengen.net

Wengen.net

Männlichen, Blick zur Jungfrau

Männlichen, Blick zur Jungfrau

Wengen village, train station

Wengen village, train station

Wengen, Hotel Bellevue

Wengen, Hotel Bellevue

Wengen village

Wengen village

Wengen - Lauberhorn

Wengen - Lauberhorn

Interaktive 360°-Webcam Kleine Scheidegg-Lauberhorn

Interaktive 360°-Webcam Kleine Scheidegg-Lauberhorn

Kleine Scheidegg - Nursery Slopes

Kleine Scheidegg - Nursery Slopes

Bahnhof kleine Scheidegg

Bahnhof kleine Scheidegg

Hier siegen Helden, und manchmal scheitern sie auch: Die Lauberhornabfahrt ist ein Schauplatz von Schicksalen und Emotionen. Mit 4,5 km ist sie die längste und anspruchsvollste Weltcup-Abfahrtsstrecke. Doch auch geübte Amateure können sie befahren.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Zu den Höhepunkten des Ski-Weltcups zählt die jeweils Mitte Januar in Wengen ausgetragene Lauberhornabfahrt. Ihr Markenzeichen ist der legendäre Engpass am Hundschopf. Weitere berühmt-berüchtigte Passagen sind die Minschkante, der Canadian Corner und das Ziel-S. Während die Profis auf der Lauberhornpiste Rekordgeschwindigkeiten erzielen (bis zu 160 km/h im Haneggschuss), lohnt sich für Genussfahrer ein Blick in die Umgebung: Eiger, Mönch und Jungfrau formen eine höchst harmonische Kulisse.

Informationen

Startort: Lauberhorn (2315 m.ü. Meer)

Erreichbarkeit Startort: Sessellift

Zielort: Innerwengen (1287 m.ü. Meer)

Länge: 4,480 km

Höhendifferenz: 1028 Meter

Gefälle: 15% (durchschnittlich), 42% (maximal)

Schwierigkeitsgrad: schwierig (normale Piste)

Verpflegungsmöglichkeit: am Start, unterwegs und am Ziel

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: