Vier-Quellen-Weg

Gotthard

Andermatt: Alps

Andermatt: Alps

Andermatt: Blick Ost Rossbodenstock

Andermatt: Blick Ost Rossbodenstock

Andermatt: Nätschen

Andermatt: Nätschen

Andermatt: Bäzberg - by - Alps AG

Andermatt: Bäzberg - by - Alps AG

Andermatt: Hotel Monopol-Metropol

Andermatt: Hotel Monopol-Metropol

Andermatt › Süd: Gurschen - Gemsstock - Lutersee

Andermatt › Süd: Gurschen - Gemsstock - Lutersee

Andermatt › Nord: Gurschen

Andermatt › Nord: Gurschen

Der Vier-Quellen-Weg ist eine Gebirgsrundtour der besonderen Art. Denn sie f��hrt zu den Quellen vier bedeutender Str��me, die in vier Europ��ische L��nder fliessen.

Inhalte teilen

Vielen Dank f��r Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Oberalppass
Zielort:Furkapass
Erreichbarkeit Startort:Zug
Erreichbarkeit Zielort:Bus (Fahrplan beachten!)
Anforderung Technik:mittel
Anforderung Kondition:anspruchsvoll
Wanderzeit:ca. 29h
L��nge:84.6 km
Jahreszeit:Juni bis September

Beschreibung

Im Gotthardmassiv entspringt am Tomasee der Rhein, der sein Wasser ��ber Deutschland bis in die Niederlande tr��gt, am Lucendropass die Reuss (die sich sp��ter mit dem Rhein vereint), am Nufenenpass der Ticino (der in den italienischen Po fliesst) und am Rhonegletscher die Rhone, die nach Frankreich st��sst. Der Vier-Quellen-Weg f��hrt in f��nf eher anspruchsvollen Etappen durch hochalpine Landschaften, durch Hochmoore, Alpenwiesen, Dolinen, zu Murmeltieren, Alpendohlen und G��msen.

Jeder Quelle ist eine Tageswanderung gewidmet, an deren Ausgangs- und Endpunkten der Anschluss an ��ffentliche Verkehrsmittel gew��hrleistet ist. Dank ��bernachtungsm��glichkeiten bietet sich die Tour auch als erlebnisreiche F��nftageswanderung an.

Die Stiftung Vier-Quellen-Weg hat einen Wanderf��hrer auf Deutsch, Franz��sisch, Italienisch und Englisch herausgegeben. Die 80 Seiten umfassende Publikation enth��lt Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte, H��henprofile, zahlreiche Bilder und n��tzliche Informationen.

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

W��hlen Sie eine andere Ansicht
f��r Ihre Ergebnisse: