Genferseeregion

Lausanne - Place de la Palud

Lausanne - Place de la Palud

Lausanne Airport LSGL Blécherette - South View

Lausanne Airport LSGL Blécherette - South View

Lausanne - Pont Bessières 2

Lausanne - Pont Bessières 2

av. d'Echallens

av. d'Echallens

Lausanne - Centre

Lausanne - Centre

Lausanne Airport Blécherette LSGL - North View

Lausanne Airport Blécherette LSGL - North View

Das Waadtland wird zusehends zur Weinregion mit internationalem Anspruch. Diese Landschaft gilt es zu entdecken und zu geniessen…

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die 3851 Hektaren Reben im Waadtland verteilen sich auf vier verschiedene Regionen, von denen jede eine genau definierte Topografie und ein spezielles Klima aufweist. Die produzierten Waadtländer Weine - in der Hauptsache Chasselas (knapp 70%), Gamay (11%) und Pinot Noir (ebenfalls 11%) – sind stark von ihrem jeweiligen Terroir geprägt. Das erklärt auch die Schaffung der 28 kontrollierten Herkunftsbezeichnungen (Appellations d’Origine Contrôlées) des Kantons. Dank der reichen Vielfalt dieser verschiedenen Terroirs, die die Winzer ausschöpfen, entstehen unaufhörlich neue Spezialitäten.





Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: