Das Grotto zuoberst im Valle Verzasca

Sonogno

Zwischen dem verträumten Dörfchen Sonogno und dem unnahbaren Valle Redorta liegt das idyllische Grotto Efra im Schatten alter Platanen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Hier machen Wanderer Rast vor grossen Bergtouren oder der Wanderung über den «Sentierone», dem alten Saumpfad durch das Valle Verzasca. Im Grotto Efra finden Gäste alles, was sie in einem solchen traditionellen Tessiner Lokal suchen, inklusive Bocciabahn, Pergola, Merlot und Polenta. Berühmt ist das Grotto Efra Valle Redorta für sein selbstgebackenes Brot, das zu würzigen Bergkäsen und Tessiner Wurstspezialitäten gereicht wird. Das Rauschen vom nahen Wasserfall untermalt das Klicken der Bocciakugeln, während man sonnige Stunden in der Tessiner Bergwelt verträumt.

Anfahrt:
Mit ÖV (Postauto) oder PW von Bellinzona oder Locarno via Gordola nach Sonogno.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: