29.-30.
AGO
Pulsar en el mapa para detalles

Compartir contenidos

Gracias por su calificación

Ein kulturelles Highlight im Appenzellerland. Hochkarätige Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten musikalischen Stilrichtungen präsentieren in der Mehrzweckhalle in Gonten ein einmaliges Konzert. Neue Klangwelten entstehen, welche das Ohr offener Musikhörer vielleicht überraschen, und auch erfreuen werden.

Der Verein «Gonten da isch Musig» präsentiert an zwei Abenden eine musikalische Vielfalt, die Lust auf mehr und auch gemeinsames Musizieren wecken soll. Im Anschluss an die offiziellen Konzerte ist in einem offenen Musizieren spontanes Mitwirken erwünscht.

Programm
Freitag, 29. August 2014
Gontner Sprungbrett: Joshua Broger aus Trogen am Hackbrett
Geschwister Küng, Appenzell mit der Vorpremiere von «Neumödig»
Ils Fränzlis da Tschlin

Samstag, 30. August 2014
Hitziger Appenzeller Chor
Tinu Heiniger und seine Allstar-Band «Bis a ds ändi vo der Wält» - Vorpremiere


kulinarische Betreuung:
An beiden Abenden werden die Gäste vor den Konzerten und in den Pausen bewirtet. Gegen Voranmeldung serviert die Bürgermusik Gonten auch vor den Konzerten, um 18.45 Uhr ein Drei-Gang-Menu für CHF 30.–. Details dazu finden Sie auf der Website unter «Neuigkeiten». Kommen Sie rechtzeitig und geniessen Sie die gemütliche Atmosphäre zur Einstimmung für die Konzertabende.

Bestellung und weitere Infotmationen unter www.gontendaischmusig.ch.


Información

Gonten

Las informaciónes aquí presentadas son actualizadas por las oficinas de turismo regionales/locales, por lo que Suiza Turismo no asume garantía alguna por su contenido.

Seleccionar una vista diferente de sus resultados: