rêves meringués

Meiringen

Planplatten: Käserstatt - Hasliberg

Planplatten: Käserstatt - Hasliberg

Innertkirchen: Grimsel

Innertkirchen: Grimsel

Innertkirchen: Kreuzung

Innertkirchen: Kreuzung

Guttannen: Berghaus Oberaar - Oberaarsee

Guttannen: Berghaus Oberaar - Oberaarsee

Guttannen: Grimsel Hospiz, Grimselsee

Guttannen: Grimsel Hospiz, Grimselsee

Käserstatt: Lake Brienz

Käserstatt: Lake Brienz

Käserstatt: Bidmi, Hasliberg-Meiringen

Käserstatt: Bidmi, Hasliberg-Meiringen

Hasliberg: Mägisalp

Hasliberg: Mägisalp

Hasliberg Hohfluh: Hasliberg: Blick auf die Berner Alpen

Hasliberg Hohfluh: Hasliberg: Blick auf die Berner Alpen

Meiringen › Süd-Ost: Haslital

Meiringen › Süd-Ost: Haslital

Gadmen: Triftgletscher Trifthütte

Gadmen: Triftgletscher Trifthütte

Gadmen: Steingletscher

Gadmen: Steingletscher

Gadmen: Triftgletscher Windegg

Gadmen: Triftgletscher Windegg

Stein: Sustenpass

Stein: Sustenpass

Stein: Hotel Steingletscher - Blick zur Steinalp Lodge und Giglistock

Stein: Hotel Steingletscher - Blick zur Steinalp Lodge und Giglistock

Le mot «meringue» viendrait de la petite ville de Meiringen, où la recette aurait été inventée par un pâtissier du nom de Gasparini.

Partager le contenu

Merci pour votre avis
Vrai ou faux, une chose est sûre: Meiringen propose tous les mercredis un atelier de pâtisserie pour les enfants (sur inscription).

Choisissez une vue différente
pour vos résultats: