24-26
OCT.

08:00 - 22:00 HEC

Carte détaillée

Partager le contenu

Merci pour votre avis

Der grösste Anlass in der Gemeinde Madiswil - die Rüebechilbi (Rübenkilbi) - findet alljährlich am letzten Oktober-Wochenende statt.

Der Rüebensonntag war ursprünglich ein Fest des Dankes. Ein Erntedankfest. Zu den letzten Feldfrüchten, die geerntet und unter Dach gebracht werden, gehören die Rüben. Noch im vorigen Jahrhundert wurden im Langentental von den Bauern überdurchschnittlich viele von ihnen angepflanzt. Besonders in Madiswil, wo sich der weite Talboden dafür besonders gut eignete. Gegen Ende Oktober beluden die Bauern ihre Wagen und fuhren mit ihren Rüben zum Laubenplatz. Dort wurde der Ernte-Segen versteigert. Aus der näheren und weiteren Umgebung kamen interessierte Käufer nach Madiswil. Sie wussten um die Qualität der Madiswiler Rüben. Der Rübenhandel blühte im Dorf. Ein gutes Geschäft wurde bald mit einem Glas Wein begossen. Man plauderte, politisierte und sang - meistens bis spät in die Nacht hinein.

Heute ist das ganze Dorf Madiswil an diesem Wochenende ein riesiger Vergnügungsplatz mit Ständen, Buden, zahlreichen Chilbi-Anlagen und Luna-Park. Der traditionelle Chilbi-Markt am Sonntag lockt mit Maroni, Zuckerwatte, Zwirbeln, allerlei Schmuck und Kleidung, sowie mit Karussel, Schiffschaukel und weiterer Unterhaltung.


Informations

Madiswil

Prix CHF

Eintritt frei. Parkplatz-Gebühr Fr. 5.--

Heures d'ouvertures

Rüebeliechtli-Umzug am Samstag, 19.00 Uhr

Les informations présentées ici sont fournies par les offices du tourisme régionaux/locaux, raison pour laquelle Suisse Tourisme ne peut donner aucune garantie quant à leur contenu.

Choisissez une vue différente
pour vos résultats: