Couvet - Suíça Turismo

Couvet

 

Mapa detalhado

Vídeos

por SWISSVIEW, Pfäffikon (SZ) (CH)
Upload realizado em 10.07.13

Gravado em Couvet Todos os vídeos 93 Vídeos deSWISSVIEW
  • Visualizações:921
  • Duração: 0:45

Compartilhe conteúdo

Das Val de Travers liegt im Neuenburger Jura und verläuft parallel zum Lac de Neuchâtel. Damit erklärt sich auch sein Name (dt. Quertal), da es quer zu den anderen Tälern des Neuenburger Juras verläuft. Der breite Talboden wird von der Areuse durchflossen. Die Areuse durchtritt am oberen Taleingang die Klus von St-Sulpice und verlässt das Val de Travers durch die Gorges de l’Areuse. Das Tal ist mit Neuchâtel (dt. Neuenburg; 479 m ü. M.), der Kantonshauptstadt am gleichnamigen See, durch eine Bahnstrecke verbunden. Das Städtchen Pontarlier (826 m ü. M.) im Französischen Jura wird ebenfalls über das Val de Travers erreicht. Von Couvet (735 m ü. M.) führt eine Strasse in Richtung Creux du Van, einer gewaltigen, halbkreisförmigen Schlucht. An ihrem oberen Ende fallen bis zu 160 m hohe Felswände senkrecht in die Tiefe. Ein Teil des Grates bildet die Kantonsgrenze zwischen der Waadt und Neuenburg. Zahlreiche alpine Wildtiere wie Steinböcke, Gämsen und Luchse besiedeln die beeindruckende Felsarena.

swissview.com

Inserir: