Montagne de Diesse - Suíça Turismo

Montagne de Diesse

 

Mapa detalhado

Vídeos

por SWISSVIEW, Pfäffikon (SZ) (CH)
Upload realizado em 10.07.13

Gravado em Nods Todos os vídeos 93 Vídeos deSWISSVIEW
Vielen Dank fuer Ihre Bewertung
  • Visualizações:1082
  • Duração: 0:45

Compartilhe conteúdo

Auf einer weiten Geländeterrasse hoch über dem Bielersee befindet sich das Plateau de Diesse, auch Montagne de Diesse (dt. Tessenberg) genannt. Durch diese Hochebene am Fuss des Chasseral verläuft die Kantonsgrenze zwischen Neuchâtel (dt. Neuenburg) und Bern. Vom Rand des Plateaus überblickt man das Seeland mit dem Lac de Neuchâtel (dt. Neuenburgersee), Lac de Morat (dt. Murtensee) und Bielersee (franz. Lac de Bienne). Die Aare mündet in den letztgenannten und verlässt diesen bei Biel/Bienne (437 m ü. M.) wieder. Da die drei Jurarandseen durch Kanäle miteinander verbunden sind, dienen sie als Ausgleichsbecken für den längsten Fluss auf Schweizer Boden. Der Chasseral ist ein 20 km langer Rücken hoch über dem Bielersee. Der Höhenzug befindet sich grösstenteils im Berner Jura. Der Chasseral zieht sich von der Klus von Rondchâtel bei Péry (635 m ü. M.) bis zum Val de Ruz im Neuenburger Jura. Der höchste Punkt des Chasserals liegt auf 1'607 m ü. M. und ist mit seinem Sendeturm von weitem sichtbar.

swissview.com

Inserir: