02. 六月
-06. 十月

14:00 中歐(瑞士)時間

傳輸活動/盛事

分享内容

感謝你的評分

Die Werkgruppe des Waltensburger Meisters stammt aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. Sie umfasst rund 20 Malereien in Graubünden und zählt “zu den besten Leistungen hochgotischer Kunst nördlich der Alpen“ (Alfons Raimann: Gotische Wandmalereien in Graubünden). Die Arbeiten in der Kirche von Waltensburg/Vuorz sind nach Erwin Poeschel die bedeutendsten, daher der von ihm geschaffene Behelfsname “Waltensburger Meister“ für den unbekannten Künstler.
Die Ausstellung gibt Einblick in das Werk des Waltensburger Meisters, seine Bedeutung und sein Umfeld. Sie zeigt stilistische Merkmale, Inhalte und Deutung des anonymen Malers auf und bringt die Einzigartigkeiten dieses mittelalterlichen Künstlers näher, von dem vorwiegend Werke in Sakralbauten erhalten sind.

Dauer/Öffnungszeiten:
02.06. - 06.10.2015
Jeden Dienstag, 14:00-16:00 Uhr, sowie jeden 2. Sonntag im Monat, 14:00-17:00 Uhr, oder nach Vereinbarung.


資訊

活動地點

Heimatmuseum / Arcun da tradiziun Waltensburg/Vuorz
7158 Waltensburg/Vuorz

此處介紹的訊息,均由當地旅遊局發佈。瑞士國家旅遊局無法確保內容的及時與準確性。

以不同角度作你的選擇