Verliebt in schöne Orte

Scrollen

Einleitung

Auf der Grand Tour of Switzerland passieren Sie nicht nur 45 Top-Attraktionen, sondern entdecken auch unbekannte Perlen – wie etwa viele im ISOS verzeichneten schützenswerten Ortsbilder der Schweiz. Stellvertretend dafür wurde eine Auswahl von 20 Dörfern getroffen. Erfahren Sie mehr über diese aussergewöhnlichen Orte!

Lassen Sie sich inspirieren!

Scrollen
Keine Region, Fruehling, Sommer, Herbst, Auto

ISOS

ISOS steht für das Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung. Das Inventar wird durch das Bundesamt für Kultur (BAK) erarbeitet. Das ISOS bezeichnet die wertvollsten Siedlungen der Schweiz. Es zählt heute rund 1200 Ortsbilder, vom Weiler bis zur Stadt. Das Inventar ermöglicht es, die Entwicklung und die Identität der von ihm erfassten Siedlungen zu verstehen. Es trägt somit zur Bewahrung der schweizerischen Architekturvielfalt bei und fördert eine nachhaltige Planung sowie eine hohe Baukultur.

Weitere Informationen