List von Links die direkt zu Ankerpunkten auf dieser Seite führen.

Einleitung

Auf den Spuren der Habsburger Die Wanderung durch das ehemalige Habsburger Eigenamt verbindet zwei bedeutende Aargauer Schlösser: die Habsburg, das Stammschloss der mächtigen Habsburger, und die Wildegg, die barocke Schlossdomäne mit ausgedehnter Gartenanlage.

Beschreibung

Vom Bahnhof Brugg gelangt man durch ein lauschiges Waldstück zum Dorf Habsburg mit dem gleichnamigen Schloss. Im Schlosshof wird klar, warum Radbot I. von Habsburg im 11. Jahrhundert diesen Ort für den Bau seiner Burg wählte. Vom Aufstieg der Habsburger zum bedeutendsten Herrschaftsgeschlecht Europas erfährt man auf dem Habsburger Königsweg, der über sechs Audiostationen von der Ruine bis zuoberst in den Turm führt.

Hier geniesst man eine wunderbare Aussicht auf die umliegende Landschaft. Bei guter Fernsicht reicht der Panoramablick vom Schwarzwald über den Jura bis in die Alpen. Der Weg führt vom Schloss hinunter am Friedhof von Schinznach-Bad vorbei und wieder steil aufwärts bis zum Aussichtspunkt am Scherzberg, wo man mit einer schönen Sicht auf Aare und Gisliflue belohnt wird.

Weiter geht es über einen lustigen Wurzelpfad auf den Chärnenberg und wieder hinunter nach Wildegg. Bald öffnet sich der Blick auf die feudale Wildegger Schlossanlage mit der Lenzburg und dem Jura im Hintergrund.

Schloss Wildegg wurde einst von den Habsburgern erbaut und gelangte Ende des 15. Jahrhunderts in den Besitz der Familie Effinger, die das Schloss über elf Generationen bewohnte. In der sprechenden Ahnengalerie erfahren Besucherinnen und Besucher Spannendes über die ehemaligen Schlossherren. Die barocke Schlossdomäne mit Garten, Wald und Gutshof ist heute einzigartig in der Schweiz.

Diesen Wandervorschlag finden Sie auch auf der Serviceplattform der Schweizer Wanderwege. Seit 1934 setzen sie sich gemeinsam mit ihren 26 kantonalen Wanderweg-Organisationen für ein attraktives, sicheres, einheitlich signalisiertes Wanderwegnetz in der Schweiz ein.
Die Wanderung entstand gemeinsam mit dem Verein Schweizer Schlösser, dem schweizweiten Verbund von Schlössern und Burgen.

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein

Technische Angaben

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Thema
Entlang von Schlössern

Karte

SchweizMobil Wanderkarte: Dieses Element ist nicht barrierefrei zugänglich.

Fakten

Routennummer

Reiseinformationen: Möriken-Wildegg

Aktuelle Angebote

  • Info Baden, Baden Sich eine Frühlingpause gönnen

    1 Nacht, Baden entdecken und dabei die wunderbare Frühlingsnatur entdecken. Geniesse schöne Aussichten bspw.... ab CHF 45
    Angebotsdetails

    Preis pro Person im Doppelzimmer
    gültig:08.05.2021 - 30.06.2021

    Mehr erfahren über: Sich eine Frühlingpause gönnen
  • Swiss-Belhotel du Parc, Baden Bed ’n’ Bureau - Baden - 3 für 2

    3 Nächte, 3 Nächte im Preis pro Person im Doppelzimmer, Frühstück, Wasser - Kaffee - Tee & Snacks bis 18.00... ab CHF 300
    Angebotsdetails

    Preis pro Person im Doppelzimmer
    gültig:08.05.2021 - 31.08.2021

    Mehr erfahren über: Bed ’n’ Bureau - Baden - 3 für 2