Wandern in Basel - Herbst

6 Ergebnisse gefunden

6 Ergebnisse gefunden

Die Suche wurde nach folgenden Tags gefiltert

6 Ergebnisse gefunden
  • Vom Benediktiner Kloster nach Laufen

    Die Tour von Mariastein nach Laufen hat nebst landschaftlichen Reizen vor allem kulturell einiges zu bieten. Das viel besuchte und weit herum bekannte Benediktiner Kloster Mariastein aus dem 17. Jahrhundert ist schon zu Beginn der Route ein besonderer Höhepunkt.
    Mehr erfahren über: + Vom Benediktiner Kloster nach Laufen
  • Höhenroute im Oberbaselbiet

    "Es wächsle Bärg und Täli so liebli mitenand und über alles uuse luegt mängi Felsewand", so steht's geschrieben im Baselbieter Lied. Die Höhenwanderung von Langenbruck zum Passwang unterstreicht den Wahrheitsgehalt dieser Zeilen in beeindruckender Weise.
    Mehr erfahren über: + Höhenroute im Oberbaselbiet
  • Von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt

    Imposant und mächtig thront die Sissacher Fluh als Wahrzeichen von Sissach über dem Tal. Der Ausblick von der Felskanzel ist grandios. Die Sicht reicht von den Vogesen über die Jurakette bis hin zu den Alpen.
    Mehr erfahren über: + Von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt
  • Fricktaler Höhenweg

    Der Fricktaler Höhenweg hat eine Gesamtlänge von 60 Kilometer. Dank hervorragender Flur- und Waldwege und der relativ geringen Höhendifferenzen ist er auch für weniger geübte Wanderer geeignet. Besonders reizvoll ist eine Tour auf dem Fricktaler Höhenweg im Frühling. Dann stehen die unzähligen Kirschbäume in voller Blütenpracht.
    Mehr erfahren über: + Fricktaler Höhenweg
  • Aussichtsturm auf dem Gempen

    Die bewaldeten Hügel rund um den Baselbieter Hauptort Liestal eignen sich vorzüglich zum Wandern und zum Biken. Zahlreiche Aussichtspunkte legen sich wie ein Kranz um das Haupttal. Ein dichtes Netz an attraktiven Wegen und Pfaden zieht sich durch das ganze Gebiet.
    Mehr erfahren über: + Aussichtsturm auf dem Gempen