Einleitung

Die drei Burgen von Bellinzona gehören zu den Hauptattraktionen im Tessin, sind einzigartig im Alpenraum und seit 2000 UNESCO-Weltkulturerbe. Mit ihren Burgen, Mauern, Türmen, Zinnen und Toren löst diese imposante Befestigungsanlage beim Betrachter Erstaunen aus.

Die mittelalterlichen Burgen Castelgrande, Castello Montebello und Castello Sasso Corbaro bildeten in früheren Zeiten den Schutz und sind heute die Zierde der Stadt. Von den Festungsmauern, die Bellinzona umgaben, sind ebenfalls Reste erhalten geblieben. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 590. Für die alten Römer bildete Bellinzona eine sehr wichtige Verteidigungslinie.

Castelgrande oder Castello di San Michele oder Burg Uri genannt ist die älteste der im 13. Jahrhundert errichteten Burgen. Zwei Türme, Torre Nera (28 Meter) und Torre Bianca (27 Meter) erheben sich dominierend auf die Altstadt von Bellinzona. Im Castelgrande befinden sich das archeologische Museum und das Kunstmuseum.

Mit dem Castello Montebello, auch Schwyz oder San Martino, und mit der am höchsten gelegenen Burg Sasso Corbaro, die Zeitweise auch Unterwalden oder Santa Barbara genannt wurde, gehören diese Bauten zu den besterhaltenen mittelalterlichen Burgen der Schweiz und zu den UNESCO Weltkulturerben.


Mit dem Artù auf den Spuren der Salamiherstellung
Das Castello di Montebello von Bellinzona birgt einen kulinarischen Kern. Auf der Führung lernen die Gäste das Geheimnis der Salame dei Castelli kennen. Sie können bei der Produktion der Tessiner Spezialität dabei sein und probieren.
Dem Geheminis der Salamiherstellung auf die Spur kommen
Mit Artù die Burgen von Bellinzona entdecken

Der kleine Touristenzug Artù fährt in der Altstadt los und bringt die Gäste bequem zu den Burgen von Montebello und Sasso Corbaro. Bei den wichtisten historischen Monumenten und Sehenswürdigkeiten können die Gäste aus- und wieder einsteigen.
Die Tour dauert zirka anderthalb Stunden und die Fahrscheine können direkt vor Ort oder bei Bellinzona Tourismus erworben werden.
Artù, der kleine Zug der Burgen

UNESCO-Welterbe Ticket

Attraktive Angebote rund um die Natur- und Kulturschätze der Schweiz
Zu den Angeboten

Die Schweizer Schlösser

Die Vielfalt an Schlössern und Burgen in der Schweiz ist einzigartig. Der Verband "Die Schweizer Schlösser" schafft einen Überblick über die verschiedenen touristischen Angebote, definiert Qualitätsstandards und bietet nationalen und internationalen Gästen eine verlässliche Orientierungshilfe für ein schweizweites Schlosserlebnis.
Die Schweizer Schlösser auf MySwitzerland.com

Partner

World Heritage

Allgemeine Informationen

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Benötigte Zeit
2 bis 4 Stunden (halbtags)
Geeignet für Kinder im Alter von
10 bis 13 Jahre, Ab 14 Jahren
Geeignet für
Kinder, Familien, Gruppen
Wetter
Indoor
Kategorie
Kultur, Bildung, Urban

Buchungsinformationen

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Reservation

UNESCO-Welterbe Ticket

Attraktive Angebote rund um die Natur- und Kulturschätze der Schweiz.
Zum UNESCO-Welterbe gehören in der Schweiz 11 Landschaften und Kulturgüter. Beim Besuch dieser geschützten Kultur- und Naturstätten erleben Sie die Einzigartigkeit dieser Juwelen. Attraktive Angebote rund um die Natur- und Kulturschätze der Schweiz

Kontakt

Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
Palazzo Civico
6500 Bellinzona
Schweiz

Telefon +41 (0)91 825 21 31
Fax +41 (0)91 821 41 20
info@bellinzonese-altoticino.ch
bellinzonese-altoticino.ch
Facebook

Übersicht

Karte

Übersichtskarte
Bellinzona
Tessin
Auf Karte zeigen

Kontakt

Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
Palazzo Civico
6500 Bellinzona
Telefon +41 (0)91 825 21 31
bellinzonese-altoticino.ch

Online buchen

Reiseinformationen: Bellinzona

Aktuelle Angebote

Bellinzona entdecken