Kulinarisch

13 Ergebnisse gefunden

13 Ergebnisse gefunden

Die Suche wurde nach folgenden Tags gefiltert

13 Ergebnisse gefunden
  • Alimentarium

    Das am Genfersee im Schweizer Vevey gelegene Alimentarium ist das erste Museum der Welt, das ausschliesslich der Ernährung gewidmet ist. Ein wunderschöner pädagogischer Gemüsegarten gehört ebenfalls zum Museum.
    Mehr erfahren über: + Alimentarium
  • Maison Cailler - Schokoladenfabrik

    Der Besucherrundgang orientiert sich an der Identität von Cailler of Switzerland und verspricht ein vielseitiges Erlebnis. Sensibel, sinnlich und poetisch: So präsentiert sich das Universum der Schokoladenmarke in transparenter Ästhetik mit Glanz und Lichtspielen.
    Mehr erfahren über: + Maison Cailler - Schokoladenfabrik
  • Betriebsbesichtigung Alpenbitter

    Als der 20-jährige Emil Ebneter 1902 in Appenzell seine eigene Spirituosenhandlung gründete, legte er damit den Grundstein für die heutige Appenzeller Alpenbitter AG. Lassen Sie sich bei einer Führung auf eine heisse Spur bringen, um das Geheimnis des Appenzeller Alpenbitter zu lüften.
    Mehr erfahren über: + Betriebsbesichtigung Alpenbitter
  • CHEZ Camille Bloch, das interaktive Schokoladen-Besucherzentrum

    Im Besucherzentrum CHEZ Camille Bloch können Sie die Geschichte des Hauses und seiner Schokoladen interaktiv entdecken. Denn hier begeben Sie sich auf ein kulinarisches Abenteuer: So können Sie selber Schokolade herstellen, Ihre persönliche RAGUSA gestalten oder an einer Degustation teilnehmen.
    Mehr erfahren über: + CHEZ Camille Bloch, das interaktive Schokoladen-Besucherzentrum
  • Das Kambly Erlebnis

    Das «Kambly Erlebnis» in Trubschachen ist ein für alle Sinne erlebnisreicher Begegnungsort, wo die Besucher die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst entdecken, den Ursprung von Kambly erkunden und Momente der Freude geniessen können.
    Mehr erfahren über: + Das Kambly Erlebnis
  • Fischessen am Bodensee

    Fischliebhaber kommen entlang des Bodensees besonders auf ihre Kosten. Der Bodenseefelchen, der aufgrund seines großen Vorkommens im See nach ihm benannt wurde, wird oft als Spezialität in den Fischlokalen rund um den See angeboten.
    Mehr erfahren über: + Fischessen am Bodensee
  • Ticino Experience - Der Film, den man essen kann

    Ticino Experience ist ein Genuss für das Auge und den Gaumen. Auf der einzigartigen Streiftour durch die Tessiner Täler wird man vom Duft einheimischer Produkte begleitet. Währenddem die Besucher ausgesuchte Delikatessen geniessen, entdecken sie die Schönheiten des Tessins in Form einer Komödie.
    Mehr erfahren über: + Ticino Experience - Der Film, den man essen kann
  • Besucherzentrum Brauquöll Appenzell

    Bei einem spannenden Rundgang durch die Brauquöll Appenzell erfährt man viel Interessantes über die Braukunst und lernt, wie aus quöllfrischem Wasser Appenzellerbier und Säntis Malt entstehen.
    Mehr erfahren über: + Besucherzentrum Brauquöll Appenzell
  • Appenzeller® Schaukäserei

    Mitten in der urtümlichen, voralpinen Hügellandschaft entsteht in der Appenzeller Schaukäserei der berühmte Appenzeller® Käse. Ein Besuch in der Schaukäserei verspricht ein besonderes Erlebnis: Sinne, Tradition und Gemütlichkeit treffen dabei aufeinander.
    Mehr erfahren über: + Appenzeller® Schaukäserei
  • Greyerzer Schaukäserei

    Le Gruyère AOP Käse gibt es reichlich. Mehrere 29'000 Tonnen werden jährlich vom Hartkäse mit geschützter Herkunftsbezeichnung AOP produziert. Eine moderne Schaukäserei, die Le Gruyère AOP herstellt, ist "La Maison du Gruyère".
    Mehr erfahren über: + Greyerzer Schaukäserei