List von Links die direkt zu Ankerpunkten auf dieser Seite führen.

Einleitung

Erleben Sie die kulinarische Vielfalt der Schweiz. Die Grand Tour of Switzerland zeigt Ihnen nicht nur die Schweiz von ihrer schönsten Seite, sie ist auch eine kulinarische Entdeckungsreise. Dank der Vielfalt an Spezialitäten, die Sie in allen Landesteilen erwarten. Und dank der Grand Tour Snack Box, die Sie mit regionalen Leckerbissen verwöhnt. Die Snack Box begleitet Sie auf Ihrer Reise, stillt den kleinen Hunger – und lässt sich immer wieder auffüllen. Gute Fahrt – und guten Appetit!

Beschreibung

Ein Griff in die rote Box auf dem Beifahrersitz und einen kräftigen Biss in die Bruchschokolade des bekannten Chocolatiers Alexandre aus Nyon, dabei den Schokoladenduft des kleinen Ladens immer noch in der Nase spüren: Ein unvergessliches Erlebnis. Der Besucher füllt seine Snack Box direkt beim Produzenten und darf dabei einen Blick hinter die Kulissen wagen. Eine Welt voller interessanter Geschichten eröffnen sich ihm, wobei jede auf ihre Art einzigartig ist wie der Zürihonig von Imker Peter Schneider, den er auf dem Dach des Fünfsternehotels Marriott gewinnt oder man fährt in St. Gallen bei der Confiserie Roggwiler vorbei, wo sich ein kreativer Confiseur von der Grand Tour of Switzerland inspirieren lies und eigens dafür einen Biber kreierte.

So macht der kleine Hunger Spass.

Lust auf lokale Leckereien? Mit der Grand Tour Snack Box können Sie Ihre Reise durch die Schweiz doppelt geniessen. Und zwar so:

  • Kaufen Sie an einer von über 51 offiziellen Verkaufsstellen an der Grand Tour Ihre Snack Box für
    CHF 25.– und füllen Sie diese für CHF 20.– mit regionalen Spezialitäten für zwei Personen.
  • An weiteren Verkaufsstellen können Sie Ihre Snack Box für CHF 20.– erneut auffüllen (Refills für zwei Personen).
  • Geniessen Sie während der Reise die Spezialitäten aus den Regionen und die kulinarische Vielfalt der Schweiz.
  • Nehmen Sie Ihre Snack Box als hübsches Souvenir mit nach Hause.



Standorte auf Karte anzeigenSnack box map

Partner

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein