Kraftorte

21 Ergebnisse gefunden

21 Ergebnisse gefunden
21 Ergebnisse gefunden
  • Mogno – die Bergkirche Mario Bottas

    Ein von aussen elliptischer Bau mit schrägem Dach, schwarz-weiss gestreift, innen ein sinnestrübendes Schachmuster mit ebensolchen Formen: Das ist die vom bekannten Architekten Botta entworfene Kirche – die Chiesa di San Giovanni Battista bei Fusio.
    Mehr erfahren über: + Mogno – die Bergkirche Mario Bottas
  • Wasserfall Jaun

    Der Wasserfall bei Jaun war während vieler Jahre ein ungelüftetes Geheimnis. Niemand wusste, woher die Unmengen an Wasser stammen. Bis zu 6000 Liter pro Sekunde stürzen im Juni aus dem Fels - ein Naturspektakel der Sonderklasse.
    Mehr erfahren über: + Wasserfall Jaun
  • Engstligenfälle

    Die 600 Meter tief zu Tal fallenden Engstligen-Wasserfälle sind ein Naturschauspiel der Extraklasse. Als zweithöchste Wasserfälle der Schweiz stehen sie bereits seit 1948 unter kantonalem Naturschutz.
    Mehr erfahren über: + Engstligenfälle
  • Ermitage – ein mystischer Ort

    Wer diesen Ort besucht, ist auch auf der Fährte nach dem Eremiten, dem Waldbruder, der jahrein, jahraus in seiner Klause haust und meditiert. Auf seinen Spuren wird der Spaziergänger selbst zum nachdenklichen Besucher, der sich in glücklicher Einsamkeit der einsamen Glückseligkeit erfreut.
    Mehr erfahren über: + Ermitage – ein mystischer Ort
  • Simmenquelle und Simmenfälle

    Der imposante Iffigfall mit über 100 m Fallhöhe, die eindrücklichen Simmenfälle und die Quellen der Simme. Dazu die grandiose Aussicht von der Langermatte. Diese Wanderung geizt wahrhaftig nicht mit Höhepunkten.
    Mehr erfahren über: + Simmenquelle und Simmenfälle
  • Naturschutzgebiet Champ Pittet bei Yverdon-les-Bains

    Das Pro Natura Zentrum Champ Pittet ist umgeben von wertvollen Riedwiesen, Röhricht und Uferwald. Auf abwechslungsreich angelegten Naturlehrpfaden lässt sich dasNaturschutzgebiet auf gemütliche Art erwandern. Wege und Stege sindgrösstenteils auch für Kinderwagen und Rollstühle zugänglich.
    Mehr erfahren über: + Naturschutzgebiet Champ Pittet bei Yverdon-les-Bains
  • Emma Kunz Zentrum

    Die Grotte ist ein Kraftort im Römersteinbruch im Limmattal bei Baden. Im Zentrum findet man das Museum mit näheren Informationen zum Leben und Schaffen von Emma Kunz.
    Mehr erfahren über: + Emma Kunz Zentrum
  • Auf Mineraliensuche ins Binntal

    Wo das weite Obergoms durch eine enge Schlucht ins Untergoms übergeht, zweigt das Binntal ab. Ursprüngliche Walliser Bergdörfer, spektakuläre Wegabschnitte mit herrlichen Ausblicken und die Mineraliengrube prägen die Tour.
    Mehr erfahren über: + Auf Mineraliensuche ins Binntal
  • Abbaye de la Fille-Dieu

    Als Hafen des Willkommens bietet das Kloster im freiburgischen Romont vorbeiziehenden Gästen die Möglichkeit, sich in der Stille von der Hektik des Alltages zu erholen.
    Mehr erfahren über: + Abbaye de la Fille-Dieu
  • Sentier du Creux du Van

    Im Creux du Van über dem Neuenburgersee präsentiert sich die Natur in einem gigantischen Amphitheater. Die Logenplätze in der 160 Meter hohen Wand sichern sich zwar die Steinböcke.
    Mehr erfahren über: + Sentier du Creux du Van
  • Stanserhorn - Rundweg

    Das Stanserhorn bietet einen fantastischen Rundblick über die ganze Alpenkette und die Seen des Mittellandes. Auf dem Stanserhorn-Rundweg, welcher auf der Aussichtsterrasse der Bergstation beginnt, kann man diese 360-Grad-Sicht speziell geniessen.
    Mehr erfahren über: + Stanserhorn - Rundweg
  • Kraftort Heiligkreuz

    Schon immer gab es Orte, die auf den Menschen eine besondere Anziehungskraft ausüben. Solche Orte der Kraft sind Zonen mit erhöhter natürlicher Energie.
    Mehr erfahren über: + Kraftort Heiligkreuz