Bönigen

Berner Oberland

Eingebettet zwischen zwei Bergketten, am unteren Seeufer des Brienzersees mit Wiesen und malerischen Holzhäusern, die nicht selten aus dem 16. Jahrhundert stammen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Ein Dorf, wo Tradition gelebt wird und das Landleben im Einklang mit der Natur stattfindet. Dort wo sich die mächtigen Berge im tiefen Blau des Brienzersee spiegeln und sich die wilden Bäche und Flüsse von der Gletscherwelt der Jungfrau-Region vereinen und zur Ruhe kommen.

Bönigen am Brienzersee bei Interlaken überzeugt nicht nur mit seiner natürlichen Schönheiten, sondern auch mit den Freizeitmöglichkeiten und der touristischen Infrastruktur der Jungfrau-Region und dem Brienzersee. So verfügt die Jungfrau-Region über ein Wandernetz von über 500 Kilometer ausgeschilderten Wege. Vom einfachen Spaziergang über den Erlebnisweg bis hin zu anspruchsvollen Bergwanderungen und Klettersteigen. Das gut ausgebaute Bergbahnennetz der Jungfraubahnen mit dem höchstgelegen Bahnhof auf dem Jungfraujoch, 3'454 Meter über dem Meeresspiegel gehört bestimmt zum Highlight der Jungfrau-Region.

Sommer

Einfache, herrliche Spaziergänge von ein bis zwei Stunden am Wasser entlang, mit dem Bike der wilden Lütschinen ins Lauterbrunnental folgen oder mit dem Kajak im eigenen Rhythmus über den See gleiten. Dabei die Kraft des Bergwassers erleben: vitalisierend, erfrischend und energiespendend.

Der Brienzersee ist einer der grössten und tiefsten Bergseen der Schweiz. Er ist bekannt für sein eindrückliches Farbenspiel - kristallklar, smaragdgrün und türkisblau. Was ist das Geheimnis dieses Farbenspiels? Verzaubern die Sonnenstrahlen den See, indem sie versuchen in die 260m Tiefe vorzudringen? Verleihen die mächtigen Berge, die sich im Brienzersee spiegeln, diesem spektakulären Bild das Aussergewöhnliche? Tragen die Gletscherflüsse, das mystische Geheimnis aus dem Dreigestirn „Eiger, Mönch und Jungfrau“ in den Brienzersee?

Diese Fragen lassen sich am Besten mit einem Besuch am Brienzersee beantworten.

Highlights

  • Historischer Dorfkern von nationaler Bedeutung mit kleinen Gässchen und beschnitzten Holzhäusern aus dem 16. – 18. Jahrhundert
  • Schifffahrt auf dem Brienzersee mit der Lötschberg, dem renovierten Dampfschiff aus dem Jahre 1914
  • "Weg der 3 Wasserfälle" von Bönigen nach Iseltwald vorbei an dem Erschwanden und Mülibach Wasserfall und weiter zu den Giessbachfällen
  • Zwei Seen Steg – Aussichtsplattform auf dem Harder Kulm mit Blick auf den Brienzer- und Thunersee
  • Panoramaweg - Schynige Platte, einer der schönsten Panoramawege im Berner Oberland mit grossartiger Sicht auf den Brienzer- und Thunersee sowie auf die Berner Alpen mit Blick auf das Dreigestirn „Eiger, Mönch und Jungfrau“
  • Top of Europe – Jungfraujoch, der höchste Bahnhof Europas auf 3454 Meter über Meer mit einer hochalpinen Wunderwelt aus Eis, Schnee und Fels.
  • Kajakfahrt – Im eigenen Rythmus über den kristallklaren Brienzersee gleiten.

Top Events

Brienzerseelauf – ältester Langstreckenlauf der Schweiz. Mit einem vielfältigen Angebot wie "Rund um den See", Halbmarathon, Staffel, Jugendläufe und Walking (Oktober).

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: