Overview

  • Hint

    Overview
    Vaulruz
    Fribourg Region
    Show on map

Description

Im Herzen des Greyerzerlandes befindet sich das Schloss Vaulruz, welches von Louis von Savoyen im 14. Jahrhundert erbaut wurde. Im Laufe der Generationen wurde dieses Bauwerk für verschiedene Zwecke genutzt. Als Regierungssitz, Residenz, Kurort, Waisenhaus und neuerdings auch als Gruppenunterkunft für Jugendgruppen. Seine komfortable und grosszügige Ausstattung beinhaltet viele malerische Räumlichkeiten. Unsere Gäste sind fasziniert von der herrlichen Region rund um diesen Freizeitort. Eine grosszügige Umgebung, welche dank der öffentlichen Transportmittel und des des Autobahnanschlusses N12 sehr gut erreichbar ist.

Information

Show Information content
Number of beds
120
Catering
Gemäss Vereinbarung

* Mietreglement und Bedingungen *

Reservationen: Aufgrund der bestehenden Prioritäten gegenüber zivilen und militärischen Camps, können wir Reservationen für das Wochenende nur zeitbegrenzt innert 10 Monaten vor dem festgehaltenen Datum garantieren. Allerdings kann, abweichend von dieser 10-Monats-Klausel, ein Reservationsgesuch bestätigt werden, wenn eine prioritätsberechtigte Reservation unter der Woche bereits festgehalten wurde.
Die Wochenende können ausschliesslich für Familienfeste, kulturelle und sportliche Anlässe reserviert werden, mit Unterbringung zu allererst.
Geburtstagsfeiern für Jugendliche sind nur dann zugelassen, wenn gesichert ist, dass die Eltern für die gesamte Mietdauer obligatorisch anwesend sein werden.
Ein Vorbehalt auf Reservationen besteht, wenn der angegebene Mietzweck nicht der Realität entspricht.

Mietobjekt: Kantine mit WC + 2 Abstellräumen und Küche + wenn gewünscht, Schlafsäle (Schlafsäcke sind persönlich mitzubringen).
Gästezimmer, ausgestattet mit Bettzeug und Waschbecken, stehen auf Wunsch parallel zur Mietdauer zur Verfügung.
Die Räumlichkeiten stehen am Tag der Vermietung, wenn dieser auf einen Freitag fällt, ab 15h00 zur Verfügung und 09h00 an Samstagen, wobei die Freigabe nach Mietende spätestens am darauffolgenden Tag um 08h00 zu erfolgen hat.
Fehlendes oder defektes Material oder Mobiliar wird in Rechnung gestellt.

Verpflichtungen * Küche aufräumen; Arbeitsfläche reinigen, Utensilien und Geschirr abwaschen.
des Vermieters: * Kantine, Abstellräume, WC sind mit dem Besen gründlich zu fegen.
* Tische und Stühle sind aufzuräumen.
** Die Böden der Kantine, der Abstellräume, der Toiletten und der Küche, werden vom Vermieter feucht aufgewischt.
* Schlafsäle mit dem Besen kehren, Duschen und Waschanlage sind zu reinigen und die Böden feucht aufzuwischen.
** Auf Anfrage besteht die Möglichkeit, die Reinigung der Schlafsäle und der Waschanlagen abzutreten.

Parkieren: Auf dem äusseren Schlossareal und auf dem Gemeindeparkplatz, gegenüber dem Gemeindehaus.
Fahrzeuge sind im Schlosshof nicht zugelassen.
Auch ist es ausdrücklich verboten, auf den Gemeindsstrassen, Rue du Château und Rue des Molettes, zu parkieren.

Zu beachten: * Brennende Gegenstände wie „Thai Lanternen“ oder Ähnliches, Feuerwerke und Feuerstellen jeglicher Art, sind strikte untersagt.
* Mobile oder fixe Anfertigungen sind im Schlosshof nicht zugelassen.
* Die Durchführung einer Disco oder ähnlicher Veranstaltung ist nicht erlaubt.

Wichtig: Nach 23h00, Polizeistunde, ist Musik oder Lärm jeglicher Art im Schlosshof verboten, dies um die Ruhe der Nachbarschaft zu respektieren.

Société coopérative du Château de Vaulruz: Die Verwaltung
P.S. Die Besichtigung des Mietobjektes wird generell jeweils an Samstagen, und nur auf Vereinbarung, zwischen 10h00 und 11h00 durchgeführt.

Overview

Hint

Overview
Vaulruz
Fribourg Region
Show on map

Buy online now

Travel information: Vaulruz