List von Links die direkt zu Ankerpunkten auf dieser Seite führen.

Einleitung

Der «Big Pintenfritz» gilt als eine der längsten Schlittelabfahrten Europas. Die Strecke vom Faulhorn über die Bussalp bis nach Grindelwald Oberäll ist also ein absolutes Muss für Schlittelfans. Auch wegen der Aussicht: Schreckhorn, Wetterhorn-Nordwand und Eiger bilden die Kulisse auf Kufen.

Beschreibung

Den Start auf rund 2600 Metern erreicht man nach einer etwa zweistündigen Wanderung ab First via Bachalpsee zum Faulhorn. Wer möchte, kann bis zum 1830 erbauten Berghotel Faulhorn (im Winter geschlossen) spazieren. Während des Aufstiegs fällt der Blick auf die imposante Nordwand des Wetterhorns und auf das majestätische Schreckhorn, nördlichster Viertausender der Alpenkette.

Oben auf dem Faulhorn angekommen, gibt es die Belohnung für die Strapazen: Eine einmalige Rundumsicht über viele Landesteile der Schweiz – und natürlich die rasante Abfahrt ins Tal. Insgesamt werden vom Faulhorn bis nach Grindelwald Oberäll rund 11 Kilometer und über 1350 Tiefenmeter mit dem Schlitten zurückgelegt. Damit ist der «Big Pintenfritz» eine der längsten Schlittelstrecken Europas. Bei der Abfahrt geht alles etwas schneller. Aus diesem Grund lohnt es sich, ab und an zu bremsen, um den Eiger zu bestaunen. Unterhalb der Bussalp führt die Schlittelstrecke durch den verschneiten Wald. Mit etwas Glück erspäht man am Waldrand Rehe.

Zu seinem speziellen Namen kam der Schlittelweg übrigens durch einen ehemaligen Wirt des Berghotels Faulhorn. Fritz Bohren alias «Pintenfritz» öffnete das Hotel jeweils auch im Winter. Angeblich ist er nach der Arbeit gerne nach Grindelwald geschlittelt, um dort die Nacht durchzuzechen. Zu dieser Zeit gab es noch keine Bahn auf First. Wie er am Morgen jeweils wieder aufs Faulhorn gekommen ist, bleibt ein Rätsel.

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein

Technische Angaben

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Startort
Faulhorn
Zielort
Grindelwald
Abstieg
1400 m
Distanz
11 km
Technische Anforderungen
Schwierig
Mehr Informationen https://www.schweizmobil.ch/de/sledging/route737

Karte

SchweizMobil Wanderkarte: Dieses Element ist nicht barrierefrei zugänglich.

Kontakt

Grindelwald Tourismus
Dorfstrasse 110
3818  Grindelwald

Telefon  +41 (0)33 854 12 12
info@grindelwald.swiss
grindelwald.swiss

Fakten

Routennummer

Distanz

11 km

Reiseinformationen: Grindelwald

Aktuelle Angebote

  • Hotel Kreuz & Post, Grindelwald Grindelwald entdecken

    2 Nächte, Startort: Grindelwald, Zielort: Grindelwald, 2 Nächte im Preis pro Person im Doppelzimmer,... ab CHF 220
    Angebotsdetails

    Preis pro Person im Doppelzimmer
    gültig: 17.05.2024 - 31.10.2024

    Mehr erfahren über: Grindelwald entdecken
  • Eiger Mountain & Soul Resort, Grindelwald Grand Tour mit Genuss

    1 Nacht, Startort: Grindelwald, 1 Nacht im Preis pro Doppelzimmer, Frühstücksbuffet, 1 x 3 Gang Abendessen am... ab CHF 522
    Angebotsdetails

    Preis pro Doppelzimmer
    gültig: 17.05.2024 - 31.10.2024

    Mehr erfahren über: Grand Tour mit Genuss
  • Hotel Kreuz & Post, Grindelwald Grindelwald entdecken

    2 Nächte, Startort: Grindelwald, Zielort: Grindelwald, 2 Nächte im Preis pro Person im Doppelzimmer,... ab CHF 220
    Angebotsdetails

    Preis pro Person im Doppelzimmer
    gültig: 18.05.2024 - 31.10.2024

    Mehr erfahren über: Grindelwald entdecken
  • Trauffer Erlebniswelt & Bretterhotel, Hofstetten bei Brienz Ein unvergessliches Familienerlebnis

    1 Nacht, Startort: Holzkuhplatz 1, 3858 Hofstetten, Zielort: Holzkuhplatz 1, 3858 Hofstetten, 1 Nacht im... ab CHF 245
    Angebotsdetails

    Preis pro Familienzimmer
    gültig: 17.05.2024 - 31.10.2024

    Mehr erfahren über: Ein unvergessliches Familienerlebnis