Einleitung

Die ersten 685 Höhenmeter bis zur Grütschalp werden seit Dezember 2006 mit der Luftseilbahn zurückgelegt. Eine Adhäsionsbahn führt dann weiter auf der romantischen Strecke über Alpweiden nach Mürren.

Von Lauterbrunnen zur Grütschalp
Die ersten 685 Höhenmeter bis zur Grütschalp (1481m) werden seit Dezember 2006 mit der Luftseilbahn zurückgelegt. Die Luftseilbahn kann pro Fahrt 100 Personen befördern. Gleichzeitig können auf einer Lastbarelle 6'000 kg Güter mitgeführt werden. Die Fahrzeit beträgt 4 Minuten.
Von der Grütschalp nach Mürren
Eine Adhäsionsbahn fährt auf der romantischen Strecke über Alpweiden nach Mürren. Sie überwindet dabei nochmals 147m Höhenunterschied.
Mürren ist für den Autoverkehr nicht erschlossen. Aus diesem Grund kommt dem Gütertransport eine besondere Bedeutung zu. Der Transport wird mittels Behältern abgewickelt, die mit einer hochmodernen Umladeanlage in der Zwischenstation von der Luftseilbahn auf die Güterwagen der Adhäsionsbahn umgeladen werden.

Die Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren wurde 1891 eröffnet. Es gibt einen zweiten Zugang nach Mürren: die Luftseilbahn ab Stechelberg via Gimmelwald, die weiter zum Schilthorn fährt.

Umgebung entdecken

Kontakt

Jungfraubahnen
Harderstrasse 14
3800 Interlaken
Schweiz

Telefon  +41 (0)33 828 72 33
Fax +41 (0)33 828 72 64
info@jungfrau.ch
jungfrau.ch

Übersicht

Kontakt

Jungfraubahnen
Harderstrasse 14
3800 Interlaken
Telefon  +41 (0)33 828 72 33
jungfrau.ch