Museen: Historisch

149 Ergebnisse gefunden

149 Ergebnisse gefunden

Die Suche wurde nach folgenden Tags gefiltert

149 Ergebnisse gefunden
  • Museum für Kunst und Geschichte

    Im Herzen der charmanten mittelalterlichen Altstadt von Fribourg – nur ein paar Schritte vom Espace Jean Tinguely / Niki de Saint-Phalle entfernt – lädt das Museum für Kunst und Geschichte zu allerlei Entdeckungsreisen. Was die wenigsten wissen: Das Musée d’Art et d’Histoire beherbergt die grösste Skulpturensammlung der Schweiz.
    Mehr erfahren über: + Museum für Kunst und Geschichte
  • Schweizerisches Architekturmuseum

    Basel ist das Schweizer Architektur-Mekka – das stellt man auch im Architekturmuseum beim Barfüsserplatz fest. Allerdings werden hier nicht einfach die berühmten Basler Bauten aufgezählt. Vielmehr animieren ebenso intelligente wie innovative Ausstellungen zur Auseinandersetzung mit verschieden Facetten der modernen Architektur.
    Mehr erfahren über: + Schweizerisches Architekturmuseum
  • Schloss Prangins

    Das im 18.Jahrhundert von Louis Guiguer, einem in Paris wohnhaften Schweizer Bankier, erbaute Schloss Prangins hat schon illustre Gäste beherbergt, sei es Voltaire oder Joseph Bonaparte. Dieses prächtige, den Genfersee überragende Gebäude, in dem das Schweizerische Nationalmuseum beheimatet ist, steht unter Denkmalschutz.
    Mehr erfahren über: + Schloss Prangins
  • Postmuseum

    Das Postmuseum des Fürstentums Liechtenstein wurde 1930 gegründet und 1936 eröffnet. Es zeigt die Geschichte der liechtensteinischen Philatelie und Post.
    Mehr erfahren über: + Postmuseum
  • Schiefertafelfabrik

    Ein einzigartiges Zeugnis der Glarner Industriegeschichte: In der 1898 gegründeten Fabrik entstanden in über 30 Arbeitsgängen vor allem Schultafeln, später dann Jasstafeln und Souvenirartikel.
    Mehr erfahren über: + Schiefertafelfabrik
  • Zürcher Museums-Bahn

    Eine Fahrt mit einer über 100-jährigen Dampflock! Dies offeriert die Zürcher Museumsbahn und macht so den Aufenthalt in Zürich zu einem noch unvergesslicheren Erlebnis.
    Mehr erfahren über: + Zürcher Museums-Bahn
  • Schaffhauser Weinbaumuseum

    Die Geschichte des Weinbaus im Kanton Schaffhausen reicht in die Römerzeit zurück. Mönche trugen entscheidend zur Verbreitung des Weinbaus bei und so wurde Schaffhausen während dieser Zeit zum wichtigsten Weinlieferant der Schweiz.
    Mehr erfahren über: + Schaffhauser Weinbaumuseum
  • Themenwelt Sasso San Gottardo

    Älter als die Eidgenossenschaft – wehrhaft wie die Schweiz. Im 20. Jahrhundert war das Artilleriewerk «Sasso da Pigna» einer der geheimsten Orte der Schweiz. Nun ist die ehemalige Festung in die Themenwelt «Sasso San Gottardo» umgewandelt worden.
    Mehr erfahren über: + Themenwelt Sasso San Gottardo
  • Meyersche Stollen

    In Aarau befindet sich ein besonderes Kulturgut, ein technik- und industriegeschichtlich einzigartiges Bauwerk: die Meyerschen Stollen, ein unterirdisches Wassersammel-System aus dem frühen 19. Jahrhundert.
    Mehr erfahren über: + Meyersche Stollen
  • Freilichtmuseum Ballenberg

    Seit den 70er Jahren werden in der Schweiz alte Bauernhäuser, Ställe, Backhäuschen oder Scheunen nicht abgerissen, wenn sie modernen Bauten weichen müssen, sondern Stein für Stein abgebaut – und im Freilichtmuseum Ballenberg wieder errichtet.
    Mehr erfahren über: + Freilichtmuseum Ballenberg
  • Ecomuseum Simplon — ein Landschaftsmuseum

    Das Konzept des Ecomuseums Simplon wurzelt in der Idee, den Lebensraum ganzheitlich zu betrachten und die Wechselbeziehung zwischen Mensch und Umwelt aufzuzeigen. Damit verlässt das Ecomuseum die altehrwürdigen Mauern.
    Mehr erfahren über: + Ecomuseum Simplon — ein Landschaftsmuseum
  • Prähistorische Pfahlbauten rund um die Alpen

    Die Serie «Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen» umfasst eine Auswahl von 111 der beinahe 1'000 bekannten archäologischen Pfahlbaustationen in sechs Ländern rund um die Alpen (Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und Slowenien). Davon befinden sich 56 in der Schweiz.
    Mehr erfahren über: + Prähistorische Pfahlbauten rund um die Alpen
  • Schweizer Zollmuseum

    Warenschmuggel, Drogenfahndung, Wirtschaftskriminalität, Migration, Edelmetallkontrolle, Arten- und Kulturgüterschutz – Besucher erhalten im Zollmuseum Einblick in den Arbeitsalltag von Grenzwächtern und Zöllnern in der Schweiz, von der Gründung des Bundesstaates 1848 bis heute.
    Mehr erfahren über: + Schweizer Zollmuseum
  • Museum Lindwurm

    Mitten in der Altstadt von Stein am Rhein können die Besucher im Museum Lindwurm auf über 1500 m² hautnah nachvollziehen, wie eine gutbürgerliche Familie um 1850 wohnte und wirtschaftete.
    Mehr erfahren über: + Museum Lindwurm
  • Gutenberg Museum

    Im Gutenberg Museum erhalten die Besucher auf einer Gesamtfläche von über 1000m2 einen spannenden Einblick in die Welt der Druckkunst und der Kommunikation.
    Mehr erfahren über: + Gutenberg Museum
  • Mittelalterliche Stadt Gruyères

    Ein mittelalterliches Bilderbuchstädtchen auf einem kleinen Hügel mit Schloss und drei extrem unterschiedlichen Museen: In Gruyères treffen 800 Jahre regionale Geschichte und Kultur auf Oscar-gekrönte Aliens und buddhistische Skulpturen.
    Mehr erfahren über: + Mittelalterliche Stadt Gruyères
  • Fribourger Architektur des 17. Jahrhunderts erleben

    Architektur- und Geschichtsliebhaber aufgepasst. Wer sich für die Architektur und Topographie der Stadt Freiburg im 17. Jahrhundert interessiert, kommt im Werkhof auf seine Kosten. Ein 52 m2 grosse Modell reproduziert die Architektur und Topographie einer der grössten mittelalterlichen Städte im 17. Jahrhundert.
    Mehr erfahren über: + Fribourger Architektur des 17. Jahrhunderts erleben
  • Bloodhound-Museum

    Eingerichtet wurde die Lenkwaffenstellung in den 60er-Jahren, in der Zeit des Kalten Krieges. Ganze sechs ihrer Art wurden damals im schweizerischen Mittelland und Jura permanent in hoher Bereitschaft gehalten.
    Mehr erfahren über: + Bloodhound-Museum
  • Queen: The Studio Experience

    Ein einzigartiges Museum über die legendäre Band Queen fasziniert Rockmusikfans und alle die es noch werden wollen. In diesem Studio nahm Freddie Mercury mit Queen die letzten Lieder auf, welche 1995 auf dem Album "Made in Heaven" veröffentlicht wurden.
    Mehr erfahren über: + Queen: The Studio Experience
  • Museo Vincenzo Vela

    Bis heute ist die Familie Vela in Ligornetto allgegenwärtig. Kein Wunder, schliesslich hat es der Bildhauer Vincenzo Vela im nahen Milano zu Ruhm, Ehre und Wohlstand gebracht. Das Geld investierte er in eine imposante Künstlervilla. Sie beherbergt heute das Museo Vincenzo Vela, wo man die Werke der Künstlerfamilie bewundern kann.
    Mehr erfahren über: + Museo Vincenzo Vela