Überblick

  • Karte

    Übersichtskarte
    Boveresse
    Jura & Drei-Seen-Land
    Auf Karte zeigen

Im Val-de-Travers ist der Ursprung des Absinth. Seit dem 18. Jahrhundert wird «die grüne Fee» im Tal auf traditionelle Weise destilliert. Die Kräuter werden von Hand getrocknet und geerntet. Philippe Martin brennt im eigenen Ofen im alten Haus in Boveresse, wie es schon sein Vater Francis tat. Dieser war während der «Prohibition» ein berühmter Schmuggler.

Allgemeine Informationen

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Benötigte Zeit
1 bis 2 Stunden
Geeignet für
Individuell, Paare, Familien, Gruppen
Wetter
Indoor
Durchführung
Auf Anfrage
Kategorie
Kultur, Bildung

Gruppen- & Preis-Informationen

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Begleitet
Ja
Gastgeber / Guide
Philippe Martin
Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch
Gruppengröße
8 - 30
Preis ab
CHF 7
Weitere Preise (ab)
CHF 7.00 pro Person

Buchungsinformationen

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Reservation notwendig
Ja
Online Reservation möglich
Ja
Telefon +41 (0)32 861 26 54
E-Mail info@absinthe-originale.ch
Weitere Informationen zum Angebot:
Online buchen

Gastgeber / Guide

Philippe Martin

Übersicht

Karte

Übersichtskarte
Boveresse
Jura & Drei-Seen-Land
Auf Karte zeigen

Online buchen

Reiseinformationen: Boveresse

Aktuelle Angebote

  • Couvet Wohlfühltage in Couvet

    2 Nächte, 2 Nächte im Doppelzimmer, Buffet Frühstück, 1 x 3 Gang Abendessen am Ankunftstag pro Person pro... ab CHF 152
    Angebotsdetails

    Preis pro Person im Doppelzimmer
    gültig:23.01.2020 - 31.03.2020

    Mehr erfahren über: Wohlfühltage in Couvet