Einleitung

Sechs Länder auf einen Rundblick – vom Gipfel des Säntis sieht man die Schweiz, Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Frankreich und Italien gleichzeitig. Der Berg ist mit 2502 Metern das Wahrzeichen der Bodenseeregion. Seit 1935 ist der Säntis mit einer Schwebebahn erschlossen; die Talstation auf der Schwägalp liegt im wunderschönen NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis mit einer lieblichen Appenzeller Alp, wo die lokalen Traditionen noch heute gelebt werden.

Medien Galerie

Bilder

Adresse:
Talstation Seilbahn
Säntis-Schwebebahn
9107 Schwägalp

Parking:
Talstation Seilbahn

Fussweg:
0 Minuten

Umgebung entdecken

Übersicht

Karte

Übersichtskarte
Der Säntis - Einmaliger Panoramablick über 6 Länder
Ostschweiz / Liechtenstein
Auf Karte zeigen

Reiseinformationen: Der Säntis - Einmaliger Panoramablick über 6 Länder

Der Säntis - Einmaliger Panoramablick über 6 Länder entdecken