Einleitung

1540 fasste der Rat von Zug den Beschluss, auf dem Lindenplatz einen Brunnen zu errichten und erwähnte dabei einen Maler Anton, der vermutlich die Fassung des Brunnens erstellt hat.

1541 wurde der Lindenbrunnen, wie er ursprünglich genannt wurde, aufgerichtet. Die Standfigur lässt verschiedene Deutungen zu. Es kann sich um einen Pannerherren, einen anderen militärischen Beauftragten oder um einen Vertreter der Familie Kolin handeln. In diesem Fall wäre es wahrscheinlich, eine Statue des Pannerherren und Erbauers des nahe gelegenen Hotels Ochsen, Wolfgang Kolin, vor sich zu haben. Davon abgeleitet ist die weitere Bezeichnung Ochsenbrunnen. Die Renaissance-Brunnensäule wurde 1891 erneuert, die Statue 1892 mit Aluminium neu gefasst. 1915 erfolgte eine durch den Architekten Emil Weber geleitete grosse Renovation, bei der die Statue neu gefasst wurde.

Übersicht

Karte

Übersichtskarte
Zug
Zürich Region
Auf Karte zeigen

Reiseinformationen: Zug

Aktuelle Angebote

  • Zug Spannende Schatzsuche in Zug

    Der Detektiv-Trail Zug ist eine unterhaltsame Schatzsuche durch Zug. Gemeinsam Rätsel lösen und... ab CHF 9
    Angebotsdetails

    Ohne Übernachtung
    gültig:18.09.2019 - 30.09.2019

    Mehr erfahren über: Spannende Schatzsuche in Zug
  • Zug Feinsten Zuger Kirsch degustieren

    Was 1870 mit einer Leidenschaft begann, hat heute Weltruhm erlangt. Seit vier Generationen wird das... ab CHF 15
    Angebotsdetails

    Ohne Übernachtung
    gültig:18.09.2019 - 30.09.2019

    Mehr erfahren über: Feinsten Zuger Kirsch degustieren
  • Zug Treffen Sie den Zuger Zytturmwächter

    Theatrale, amüsante und informative Tour in der Stadt Zug rund um das Zuger Wahrzeichen mit der... ab CHF 20
    Angebotsdetails

    Ohne Übernachtung
    gültig:18.09.2019 - 30.09.2019

    Mehr erfahren über: Treffen Sie den Zuger Zytturmwächter
  • Zug Das Geheimnis des Baarer Bieres entdecken

    Den Braumeistern über die Schulter blicken, die Geheimnisse der Braukunst entdecken in einer der... ab CHF 15
    Angebotsdetails

    Ohne Übernachtung
    gültig:18.09.2019 - 30.09.2019

    Mehr erfahren über: Das Geheimnis des Baarer Bieres entdecken

Zug entdecken