List von Links die direkt zu Ankerpunkten auf dieser Seite führen.

Einleitung

Eine leicht gewellte Hochebene auf 1000 Meter über Meer, geprägt durch grosse Weiden, Fichten- und Tannenwälder sowie typische, weiss getünchte Einzelhöfe, bei denen Stall und Wohnteil unter demselben Dach liegen: Das sind die jurassischen Freiberge.

Die 200 Quadratkilometer grossen und klimatisch rauen Freiberge wurden erst spät und zögernd besiedelt. Um mehr Einwohner anzulocken, stellte der damalige Fürstbischof im Jahr 1384 einen Freibrief aus, der alle von Steuern und Zinsen auf ihrem gerodeten Boden befreite. Daher stammt der Name Freiberge.

Auch wenn diese Sonderrechte 1792 endeten, sind die Freiberge noch immer das ideale Ausflugsziel für Freiheitsliebende. Velotouren, Wanderritte, Wanderungen, Planwagenfahrten, Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Hundeschlittenfahrten, für all diese Aktivitäten sind die Freiberge genau das Richtige. Hauptort der Freiberge ist Saignelégier, in dessen Nähe der sehenswerte Moorsee "Étang de la Gruère" liegt.

Winter

Die Landschaft der Freiberge ist ein Paradies für Langläufer und Schneeschuhläufer. Nebst einer Vielzahl von Langlaufrouten wächst auch die Zahl der markierten Routen für Schneeschuhläufer ständig. Die unberührte Landschaft der Freiberge ist für diese beiden Sportarten besonders geeignet.

Sommer

Als Heimat der Freiberger Pferde ist der Jura ein echtes Reitereldorado mit mehr als 200km signalisierten Reitwegen und der Möglichkeit, Planwagen-, Kutschen- oder Pferdewagenfahrten zu unternehmen. Einen Besuch wert ist nicht zuletzt die Stiftung für das Pferd in Le Roselet - ein Altersheim für Pferde, Ponys und Esel. Der jährlich stattfindende Pferdemarkt von Saignelegier ist heute das grösste Pferdefest der Schweiz.

Von Saignelégier führt ein Wanderweg zur Moorlandschaft des Etang de la Gruère, einem der Höhepunkte der Freiberger Landschaft. Rund um den grössten Moorweiher der Schweiz informieren Tafeln über Flora und Fauna sowie Moor- und Naturschutz.

Die nationale Veloroute 7 von Basel nach Nyon ist - speziell auf dem Teilstück durch die Freiberge - besonders beliebt bei Familien. Fahrräder können an den Bahnhöfen gemietet werden. Dank der guten Erschliessung mit den Jurabahnen und mit Buslinien können Touren an manchen Haltestellen begonnen oder abgekürzt werden.

Partner

Karte

Übersichtskarte
Freiberge / Saignelégier
Jura & Drei-Seen-Land
Auf Karte zeigen

Hotels

  • Montfaucon, Jura & Drei-Seen-Land Reka-Feriendorf Montfaucon

    Empfohlen von Schweiz Tourismus
    Hotels Mehr erfahhren
  • Le Noirmont, Jura & Drei-Seen-Land Maison Wenger 4 Sterne

    1 Nacht, Preis pro Doppelzimmer

    ab CHF 330

    Hotels Mehr erfahhren
  • Saignelégier, Jura & Drei-Seen-Land Hôtel Cristal 3 Sterne

    1 Nacht, Preis pro Doppelzimmer

    ab CHF 178

    Hotels Mehr erfahhren
  • Saignelégier, Jura & Drei-Seen-Land Gîte Chez Toinette

    1 Nacht, Preis pro Doppelzimmer

    ab CHF 136

    Hotels Mehr erfahhren
  • Mt-Crosin, Jura & Drei-Seen-Land Hotel-Restaurant Chalet Mont-Crosin

    1 Nacht, Preis pro Doppelzimmer

    ab CHF 130

    Hotels Mehr erfahhren

Aktuelle Angebote

  • Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft, Montfaucon Einzigartiges Bikeerlebnis

    7 Nächte, 7 Nächte in einer Ferienwohnung, Frühstück, Eintritt ins Hallenbad, Tissot-Minigolfanlage, Eintritt... ab CHF 1'309
    Angebotsdetails

    Ferienwohnung
    gültig:26.07.2021 - 18.09.2021

    Mehr erfahren über: Einzigartiges Bikeerlebnis
  • Schweizer Reisekasse (Reka) Genossenschaft, Montfaucon Sich eine Wellnesspause gönnen

    7 Nächte, 7 Nächte in einer Ferienwohnung, keine Verpflegung, Eintritt ins Hallenbad, Tissot-Minigolfanlage,... ab CHF 1'309
    Angebotsdetails

    Ferienwohnung
    gültig:26.07.2021 - 18.09.2021

    Mehr erfahren über: Sich eine Wellnesspause gönnen

Reiseinformationen: Freiberge / Saignelégier

Jura & Drei-Seen-Land entdecken