Direkter Draht nach oben. rocksresort, Laax

Scrollen

Einleitung

Das rocksresort in Laax verbindet Unterkunft mit Freestyle-Academy, Après-Ski und Nachtleben. Das Hotel gleich an der Talstation von Crap Sogn Gion ist in Laax the place to be. Auch der Freestyle-Star David Hablützel zählt das rocksresort zu seinen Lieblingsorten.

rocksresort, Laax

Das rocksresort liegt direkt an der Talstation Crap Sogn Gion in Laax und ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Tag im Schnee. 

Mehr erfahren

Karte

Übersichtskarte
Laax
Graubünden
Auf Karte zeigen

Alles was man braucht.

Scrollen

Das zweite zu Hause im rocksresort

Aufgewachsen in Zürich und in Laax als Snowboarder gross geworden. Seit seinem 5. Platz an den Olympischen Spielen von Sotschi gehört David Hablützel in der Halfpipe zu den Favoriten. Dem rocksresort hat er viel zu verdanken. Im Sommer lässt es ich hier in der Freestyle-Academy ideal trainieren. 

Perfekte Features, entspannte Atmosphäre und eine fantastische Aussicht: Da hebst Du automatisch ab.
David Hablützel

David Hablützel ist begeistert von Laax. Die Destination habe alles richtig gemacht, indem sie als eine der Ersten komplett auf die jungen Wilden setzten und ganze Pisten in Snow-Parks umwandelten. 
Als dann im Jahre 2009 das rocksresort eröffnete, traf man den Nerv der Zeit: Snowboarden ist definitiv zum Lifestyle geworden. 

Warum etwas Neues suchen, wenn du zu Hause alles hast.
David Hablützel
das rocksresort in Mitten von Laax-Murschetg

Winterferien im rocksresort bedeuten alles zu haben, was man braucht. Die komfortabel ausgestatten Appartements bieten Platz für 4 bis 8 Personen. Zudem können sich die Gäste in einem der acht Restaurants kulinarisch verwöhnen und den Tag in einer von fünf Bars ausklingen lassen. Die Shops im rocksresort bieten alles, was das Herz von Wintersportfans höher schlagen lässt. 
Sollte das Wetter nicht mitspielen, kann man sich in der Freestyle Academy austoben. Die Chancen stehen hoch, dass man da auch David Hablützel beim trainieren begegnet.