Einleitung

Das Welterbe «Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen» umfasst eine Auswahl von 111 der beinahe 1'000 bekannten archäologischen Pfahlbaustationen in sechs Ländern rund um die Alpen (Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und Slowenien). Davon befinden sich 56 in der Schweiz.

Die Serie setzt sich zusammen aus den Resten von prähistorischen Pfahlbausiedlungen aus der Zeit von 5'000 bis 500 v. Chr. Die Siedlungen befinden sich unter Wasser, an See- und Flussufern sowie in Feuchtgebieten.

Forscher aus aller Welt haben im gesamten Alpenraum gut erhaltene Alltagsgegenstände unserer Vorfahren zutage gebracht. Die vielen organischen Materialien wie Holz, Textilien, pflanzliche Reste oder Knochen haben unter dem Schlick der Seen, abgeschnitten von der Sauerstoffzufuhr, Jahrtausende überstanden. Fast wie in einem Buch lässt sich aus den Funden ablesen, wie der Alltag der Menschen in dieser Zeit aussah. So ent­deckte man unter anderem Reste von Be­kleidung aus Rinde und Leder, Werkzeuge aus Stein, Bronze und Kupfer, Getreidevorräte sowie Tierknochen und natür­lich Holz vom Bau der Häuser. Zu Hause waren die Pfahlbauer einst fast überall an den heutigen Seen im Mittelland.

Zahlreiche Sonderausstellungen, Museen, Privatsammlungen und archäologische Parks zeigen ihre Funde und lassen den Besucher in rekonstruierten Pfahlbauten in diese längst vergangene Welt eintauchen.

Ausflugsmöglichkeiten

Laténium, Hauterive Grösstes Archäologiemuseum der Schweiz mit Fokus auf den Pfahlbauten.

Pfahlbaudorf Gletterens

Pfahlbausiedlung Wauwil

UNESCO-Welterbe Ticket

Attraktive Angebote rund um die Natur- und Kulturschätze der Schweiz
Zu den Angeboten

Buchungsinformationen

Inhalte Technische Angaben anzeigen
Reservation

UNESCO-Welterbe Ticket

Attraktive Angebote rund um die Natur- und Kulturschätze der Schweiz.
Zum UNESCO-Welterbe gehören in der Schweiz 12 Landschaften und Kulturgüter. Beim Besuch dieser geschützten Kultur- und Naturstätten erleben Sie die Einzigartigkeit dieser Juwelen. Attraktive Angebote rund um die Natur- und Kulturschätze der Schweiz

Weitere Informationen zum Angebot:
Online buchen

Umgebung entdecken

Kontakt

Swiss Coordination Group UNESCO Palafittes
Petersgraben 51
4051  Basel
Schweiz

Telefon  +41 (0)61 261 30 91
info@palafittes.org
palafittes.org
Route anzeigen

Laténium
Espace Paul Vouga
2068  Hauterive NE
Schweiz

Telefon  +41 (0)32 889 69 17
latenium@ne.ch
latenium.ch

Übersicht

Karte

Übersichtskarte
Hauterive
Jura & Drei-Seen-Land
Auf Karte zeigen

Kontakt

Swiss Coordination Group UNESCO Palafittes
Petersgraben 51
4051 Basel
Telefon  +41 (0)61 261 30 91
palafittes.org
Route anzeigen

Kontakt

Laténium
Espace Paul Vouga
2068 Hauterive NE
Telefon  +41 (0)32 889 69 17
latenium.ch

Online buchen

Reiseinformationen: Hauterive