Themen- und Erlebnispfade

240 Ergebnisse gefunden

240 Ergebnisse gefunden
240 Ergebnisse gefunden
  • Baumwipfelpfad Neckertal

    In Mogelsberg in der Ferienregion Toggenburg, nahe St. Gallen wurde im Mai 2018 der erste Baumwipfelpfad der Schweiz eröffnet. Der 500 Meter lange und barrierefreie Weg schlängelt sich vom Waldboden sanft hoch bis zu den Baumkronen – ein einzigartiges Naturerlebnis auf Augenhöhe mit der Tier- und Pflanzenwelt.
    Mehr erfahren über: + Baumwipfelpfad Neckertal
  • Auf der Suche nach Globis Schatz

    Globis Geschichten wurden gestohlen! Zwischen dem Ristis und der Brunnihütte sind die 11 Geschichten versteckt, die Globi für sein Buch geschrieben hat. Alle Kinder sind eingeladen, bei der Schatzsuche mitzumachen. In den verschiedenen Schatztruhen finden sich Hinweise, die zu den gestohlenen Geschichten führen.
    Mehr erfahren über: + Auf der Suche nach Globis Schatz
  • Schnitzeljagd in Uri: Wo ist Walterli?

    Wilhelm Tells Sohn Walterli ist abgehauen. Dabei müsste er doch die Geburtstagstorte für seine Mutter Hedwig besorgen und bei den Vorbereitungen für die Feier helfen. Ist das Fest noch zu retten? Clevere Verfolger sind gesucht!
    Mehr erfahren über: + Schnitzeljagd in Uri: Wo ist Walterli?
  • Vitroparcours – der Glaslehrpfad in Romont

    Ein Parcours der besonderen Art: Der Vitroparcours Romont führt Klein und Gross über die Festungsmauern des mittelalterlichen Städtchens und gibt Einblick in das facettenreiche Material Glas. Ein einfacher und lehrreicher Rundgang für die ganze Familie.
    Mehr erfahren über: + Vitroparcours – der Glaslehrpfad in Romont
  • Eiger Walk

    Über die Eigernordwand kann man noch so viel lesen; wer ihre mystische Ausstrahlung begreifen will, muss sie live erleben.
    Mehr erfahren über: + Eiger Walk
  • Reblehrpfad Vully

    Gross oder Klein, Tagesausflüger oder Feriengast - alle können dem Maskottchen «Viny» auf drei unterschiedlichen Themenpfade durch die Rebberge des Vully folgen.
    Mehr erfahren über: + Reblehrpfad Vully
  • Rundgang "Urchigs Terbil"

    Im Dorfkern von Törbel begegnet man einem Stück Schweizer Geschichte: Sieben gut erhaltene Gebäude erzählen vom Alltag der Bevölkerung in diesem abgelegenen Gebiet.
    Mehr erfahren über: + Rundgang "Urchigs Terbil"
  • Farinet-Weg

    Vor rund 150 Jahren erblickte Farinet, einer der grossen Abenteurer und Falschmünzer des XIX, Jahrhunderts das Licht der Welt.
    Mehr erfahren über: + Farinet-Weg
  • Planeten-Wanderweg Willisau-Schötz

    Der Planeten-Wanderweg ist ein verkleinertes Modell unseres Sonnensystems. Er ist im Maßstab 1:1 Milliarde erbaut und von der Sonne in Willisau bis zum Planeten Pluto in Schötz rund 6 km lang.
    Mehr erfahren über: + Planeten-Wanderweg Willisau-Schötz
  • Barfussweg

    Dieser Parcours wird gleichwohl Familien wie Naturfreundebegeistern. Auf einem neu gestalteten Barfussweg erleben Spaziergängerinnen und Spaziergänger unvergessliche Wahrnehmungen.
    Mehr erfahren über: + Barfussweg
  • Hemmentaler Bänkliweg

    Der Bänkliweg im schaffhausischen Hemmental ist genau das Richtige für gemütliche Wandererausflüge. Entlang des Weges laden insgesamt zehn Sitzbänke zum Verweilen, Ausruhen und Entspannen ein.
    Mehr erfahren über: + Hemmentaler Bänkliweg
  • Papa Moll-Land

    Die helvetische Comicfigur ist in Bad Zurzach zu Hause und begeistert mit dem Papa Moll-Land, in welchem es vieles zu entdecken gibt.
    Mehr erfahren über: + Papa Moll-Land
  • Abenteuer- und Kulturweg «Puntins Ots Uina»

    Der Abenteuer- und Kulturweg «Puntins Ots Uina» führt auf alten Säumerpfaden durch das Val d'Uina, ein kleines wildromantisches Nebental des Unterengadins. Der Weg zeichnet sich durch attraktive Klettersteig-Passagen und seinen geschichtlichen Hintergrund aus.
    Mehr erfahren über: + Abenteuer- und Kulturweg «Puntins Ots Uina»
  • Gäggersteg

    Unberührte Wildnis im Gantrischgebiet zwischen Schwarzenbühl und Ottenleue. Im 1999 fegte der Jahrhundertsturm Lothar über weite Teile Europas und brachte Angst und Verwüstung. Der Wald am Gägger wurde fast vollständig geworfen.
    Mehr erfahren über: + Gäggersteg
  • CatWalk9220

    Der CatWalk9220 ist ein rätselhafter Streifzug in und um Bischofszell. Unterwegs darf die Katze nicht aus den Augen verloren werden und mit den Lösungen verschiedener Rätsel gilt es, den Weg zum Ziel und zum Schatz zu finden.
    Mehr erfahren über: + CatWalk9220
  • Auf den Spuren der Wetterwichte von Heidbüel

    In den Wäldern von Churwalden lebt ein kleines Völkchen, das die Natur beobachtet und so das Wetter vorhersagen kann. Um die Methode dieser Wichte zu erlernen und damit ebenfalls das Wetter vorhersagen zu können, genügt es, dem eigens dafür eingerichteten Erlebnisweg zu folgen.
    Mehr erfahren über: + Auf den Spuren der Wetterwichte von Heidbüel
  • Zürichsee Rundweg

    Die Landschaft am Zürichsee ist nicht nur eine der begehrtesten Wohnregionen der Welt, sondern auch ein Wanderland, das viel Genuss und überraschende Kontraste bietet, welche zum Beispiel auf dem Zürichsee-Rundweg Nr. 84 entdeckt werden können.
    Mehr erfahren über: + Zürichsee Rundweg
  • Safranlehrpfad

    Seit Sommer 2006 hat Mund eine neue Attraktion: den Safranlehrpfad. Während der einfachen Wanderung warten sechs Stationen mit Informationstafeln, die Aufschluss über die Munder Safrankultur geben.
    Mehr erfahren über: + Safranlehrpfad
  • Planetenweg mit Planetarium und Sternwarte

    Auf dieser lehrreichen Wanderung erfahren die Besucher Wissenswertes über die Planeten und geniessen ein grossartiges Alpenpanorama und eine fantastische Aussicht von der Thunersee-Region ins Aaretal bis ins Mittelland.
    Mehr erfahren über: + Planetenweg mit Planetarium und Sternwarte
  • Trübliweg, Sax - Frümsen

    Die Welt der Trauben, Reben und Weine erleben - auf dem Erlebnisweg erfährt man viele interessante Details über den Mundraub, Hochverrat und den tierischen Alltag im Rebberg.
    Mehr erfahren über: + Trübliweg, Sax - Frümsen