Biel Städte

List von Links die direkt zu Ankerpunkten auf dieser Seite führen.

Einleitung

Die Stadt Biel, die Uhrenmetropole der Schweiz, liegt am östlichen Ende des Bielersees, am Fuss des Juras im reizvollen Seeland. Der Charme der Zweisprachigkeit, die intakte Altstadt und die Lage als Tor zu den drei Jurarandseen (Bieler-, Neuenburger- und Murtensee) machen die Stadt zu einem attraktiven Ausgangs- und Zielort für Ausflüge.

Biel ist die grösste Stadt in der Schweiz, in der Deutsch und Französisch gleichberechtigt gesprochen werden. Hier fühlt man die lockere Mentalität, welche durch das Gemisch zweier Sprachen entsteht. Biel war 2002 einer der vier Ausstellungsorte der EXPO.

Baulich hat Biel ganz verschiedene Gesichter. Auf der Ebene am See liegt der modern geprägte Teil der Stadt mit Hochhäusern, auf einer leichten Erhöhung breitet sich die intakte Altstadt mit der gotischen Stadtkirche aus dem 15. Jahrhundert aus. 2004 wurde Biel mit dem Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes ausgezeichnet für den vorbildlichen Umgang mit der teilweise herausragenden Bausubstanz des 20. Jahrhunderts. Beispiele sind in der Neustadt zu finden, wo in den 20er- und 30er-Jahren einheitliche Quartiere im Stil des "Neuen Bauens" entstanden.

Die Stadt Biel ist eine traditionsreiche Uhrenmetropole, in der dieses Schweizer Handwerk noch immer gepflegt wird. Swatch, Rolex, Omega, Tissot, Movado und Mikron sind hier zuhause. Zusätzlich hat sich Biel aber auch im Bereich anderer Industrien und der Kommunikation positioniert. Mit seiner Lage ist die Stadt Biel ein attraktives Tor zur Ausflugs- und Ferienregion "Drei-Seen-Land" rund um Bieler-, Neuenburger- und Murtensee mit Rebbergen an den Hanglagen und grossflächigem Gemüseanbau in der Ebene. Für Wander- und Fahrradausflüge ist das Angebot riesig. Am Nordufer des Bielersees locken der Rebweg sowie das Rebbau-Museum in Ligerz. Etliche reizvolle mittelalterliche Städtchen wie Nidau, Twann, La Neuveville und Erlach lohnen einen Ausflug.

Die Seen sowie die Aare können auf verschiedenen Routen mit Kursschiffen befahren werden, besonders beliebt ist die Drei-Seen-Fahrt.

Von der Stadt an der Sprachgrenze ist es bloss ein Katzensprung in die sattgrüne Hügellandschaft des Juras mit weiten Wäldern und herrlichen Aussichtspunkten wie dem Sportlermekka Magglingen oberhalb von Biel oder dem Chasseral (1607m).

Altstadtführung durch Biel
Auf gehts durch die Altstadt von Biel. Diese ist das Schmuckstück der Stadt mit römischem Ursprung, welche mit dem Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes augezeichnet wurde. Bei der Führung geht es auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt und es werden interessante Anekdoten erzählt.

Winter

In Biel wird sowohl Deutsch als auch Französisch gesprochen. Während das moderne Biel in der Ebene bis zum See reicht, schmiegt sich die Altstadt mit der gotischen Stadtkirche malerisch an den Hügel.

Sommer

In Biel wird sowohl Deutsch als auch Französisch gesprochen. Während das moderne Biel in der Ebene bis zum See reicht, schmiegt sich die Altstadt mit der gotischen Stadtkirche malerisch an den Hügel.

Partner

Q I - Service Quality

Karte

Übersichtskarte
Biel
Jura & Drei-Seen-Land
Auf Karte zeigen

Medien Galerie

Videos

Webcams

360° Panorama

  • Interaktives Panorama: Dieses Element ist nicht barrierefrei zugänglich
  • Mercure Hotel Plaza Biel 4 Sterne

    Biel

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • Art Deco Hotel Elite 4 Sterne

    Biel

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • CITY HOTEL BIEL BIENNE 3 Sterne

    Biel

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • Hotel Metropol 3 Sterne

    Biel

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • Hotel Florida 3 Sterne

    Empfohlen von Schweiz Tourismus

    Studen BE

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • Hotel-Restaurant Rössli

    Busswil b. Büren

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • Hotel Bären Twann

    Twann

    Hotels in Biel Mehr erfahhren
  • Hotel Fontana

    Twann

    Hotels in Biel Mehr erfahhren

Reiseinformationen: Biel

Jura & Drei-Seen-Land entdecken